HPI Trophy 4.6 Bremsen u Setup für Fahwerk

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      HPI Trophy 4.6 Bremsen u Setup für Fahwerk

      Hallo zusammen,

      nachdem ich jetzt seit einer Woche Besitzer eines
      neuen HPI Trophy 4.6 bin und noch ziemlich am Anfang der RC Karriere
      stehe,habe ich ein paar Fragen,die ihr mir hoffentlich beantworten
      könnt.
      Nachdem ich den Truggy einwandfrei einlaufen ließ,habe ich
      momentan das Problem,dass meine Bremsen schlecht greifen.Das heißt,wenn
      ich voll bremse braucht der Trophy einige Meter um stehen zu
      bleiben.Heute habe ich bereits das Bremsgestänge leicht um einen Zahn
      versetzt und leider hat sich an der Bremsleistung nichts verändert.Wie
      könnte ich noch die Bremswirkung bzw.das Bremsgemisch ändern,da er beim
      bremsen auch über die Vorderachsen schiebt?
      Könnte dies auch an der
      Fahrwerkseinstellung liegen,da der Truggy beim beschleunigen sehr nervös
      wirkt und immer wieder ausbricht ohne die Spur zu halten?
      Für eure Tipps,Ratschläge oder ähnliches wäre ich sehr dankbar

      Gruß Alex
      Ich würde 2 sachen behaupten,servo zu schwach oder sprit bzw dessen öl gehalt auf den belägen.
      Evt musst auch noch her gehen und alles neu einstellen,aber ich sage ja die 2 sachen vermute ich mal,da es bei mir auch schon so wahr,das ein 5 kilo servo zu schwach ist.
      Und seit dem ich men bluebird drinne habe mit 10,6 kilo bremst er enorm,bzw habe nich zusatzscheiben und beläge reingedonner das er noch besser bremst.Also richtig grass,siehst ja in meiner bildergallerie.
      Nein ich bin nicht die Signatur. Ich sortiere hier nur den Buchstabensalat, den mein Besitzer hier eben fabriziert hat!
      Als Vergleich dient mir das selbe Model von einem Freund,bei dem beide Punkte funktionieren.Ich werde morgen erstmal ein Fahrwerk-Setup durchführen,wozu ich gerade ein Beitrag im Inet gefunden habe.Nächste Woche werd ich mir dann aucheine neue Funke und Servo leisten,womit ich das Problem dann hoffentlich beheben kann.
      Wie finde ich heraus,welche Bremsbeläge für meinen geeigent sind?
      Danke schon mal im voraus
      ebay.de/itm/HPI-Trophy-3-5-Bre…llbau&hash=item4ab4a0631d

      Die sieht aus wie die vom Specter,kann dir aber keine mase von dem geben,und wenn du welche hohlen solltest dann nimm carbon,die sind super.Was man mal machen kann ist ein vergleichsmessen,der bremsscheiben.

      Fahrwerkssetup gibt es was von hudy das ist eine super pdf. google.de/url?sa=t&rct=j&q=&es…F9rjrv2tG8xGTW_6egAXkDYwg

      Ja ansonsten schaust mal beim kumpel vorbei wie der des eingestellt hat.
      Nein ich bin nicht die Signatur. Ich sortiere hier nur den Buchstabensalat, den mein Besitzer hier eben fabriziert hat!