FG Baja springt nicht mehr an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      FG Baja springt nicht mehr an

      Hi Leute
      Ich brauch eure Hilfe. Ich war am Samstag meinen FG Baja fahren. Er ist wie immer gut angesprungen und ließ sich problemlos fahren. Als ich ihn durch nen Acker gejagt hab Ost er umgekippt und auf dem Dach liegen geblieben. Hat dann iwann hochgedreht und ist ausgegangen. Seit Dem ist er nicht mehr angesprungen. Die Zündkerze funkt. Beim anreißen riecht es nach Sprit und es kommt ab und zu Rauch aus dem Reso. Ich hab ihn auch mit ausgeschraubter Zündkerze 2 Tage stehen lassen weil ich den Verdacht hatte dass er vllt abgesoffen ist. Hat aber auch nix gebracht. Bevor ich jetzt den Motor aufmach und mir Dichtungen Check wollte ich fragen ob ihr noch ne Idee habt
      Lg fuexle90
      Grüß Dich,

      also das der Motor hochgedreht ist, als er auf dem Dach lag kann eigentlich nur eine Ursache haben und zwar das er keinen Sprit mehr aus dem Tank ziehen konnte, weil der karren ja auf dem Dach liegt.
      Hast du nen Schwimmer im Tank?
      Irgendwie klingt das so als wenn er seit dem zu wenig bis keinen Sprit mehr bekommt. Frage ist nur wieso..
      Kannst natürlich als erstes mal die Vergasereinstellung auf Werkseinstellungen zurückdrehen und dann mal gucken ob er sich wieder rührt, denn das kann eigentlich keine so große sache sein, ich meine du lagst ja nur auf dem Dach damit.

      Gruß

      Philboy :banger: