Reifen selber kleben...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 1. Schritt:

    Falls ihr alte Felgen habt und dann neue Reifen draufmachen wollt, bitte zuerst die Felge GRÜNDLICH sauber machen.
    Es darf nichts mehr in den Klebefugen drinnensein. So lästig wie es auch ist... dies geht am besten, wenn ihr den alten reifen mit der schere grob abschneidet und dann die felge für ne halbe stunde in kochendes salzwasser legt. hört sich komisch an, ist aber so. die hitze macht den alten kleber porös, dieser lässt sich dann sehr sehr einfach abbröckeln und die felge ist danach so sauber wie neu. das salz ist nicht für den geschmack verantwortlich sondern setzt den siedepunkt des wassers herrauf, so kocht die brühe nicht so schnell über.

    Dann mit einem Schleifpapier die Klebefuge sauber machen und anrauen. Aber nicht zuviel, da sonst nachher nichts mehr da ist. Am Besten nehmt ihr 120/80er Schleifpapier.
    Hallo.

    Wer hat nicht schon gedacht, mal seine Reifen selber zu kleben oder falls sie aufgehen wieder zu reparieren?
    Das schlechteste was man da nämlich nehmen kann ist UHU!!!

    Das hebt ne halbe Minute bei Vollgas und dann geht der Reifen fliegen... (selber schon ausprobiert :) )

    Am Besten einen speziell entwickelten Reifen/Felgen Kleber nehmen.



    Dieses Zeug bebt wie die Hölle!!!



    1. Schritt:

    Falls ihr alte Felgen habt und dann neue Reifen draufmachen wollt, bitte zuerst die Felge GRÜNDLICH sauber machen.
    Es darf nichts mehr in den Klebefugen drinnensein. So lästig wie es auch ist...

    Dann mit einem Schleifpapier die Klebefuge sauber machen und anrauen. Aber nicht zuviel, da sonst nachher nichts mehr da ist. Am Besten nehmt ihr 120/80er Schleifpapier.


    2. Schritt:

    Nun gehts ans Werk. Die saubere Felge nehmen und vorsichtig den Reifen darüber machen. Am Schluss muss der Reifen so auf der Felge sitzen, als ob er schon fertig montiert währe.


    3. Schritt:

    Nun besorgt euch noch jemand anders, damit das Kleben einfacher wird. Nun drückt einer den Mantel leicht nach unten.
    Im Viedeo ist es besser gezeigt:

    youtube.com/watch?gl=DE&eurl=h…8.htm&hl=de&v=_vmWfFyh668

    Und bitte seit vorsichtig, da der Kleber min. 1 Tag nicht mehr von den Fingern weggeht. Nochwas. Legt den Reifen nach dem Kleben NIEMALS gleich auf irgendetwas. wenn ein paar Tropfen runterlaufen und den Reifen auf dem Tisch festkleben...
    Nadann Viel Spaß beim Neukauf des Mantels.

    Falls es noch Fragen oder Erläuterungen gibt bitte schreibt in die "Diskussion"

    5.789 mal gelesen

Kommentare 0

  • Benutzer-Avatarbild

    oregorg -

    gibt es irgend einen Trick um reifen zu kleben ?

    mehrfach versucht niemals hats länger als 1 fahrt gehalten[size=10] [/size]:huh:[size=10] [/size]

  • Benutzer-Avatarbild

    Suchtmolch83 -

    Ich würde die Felgen nicht Kochen sondern nur bei 70- ca 80 Grad im Wasser Köcheln lassen, denn nicht jede Felge hält die Hohe hitze aus und könnte sich dadurch verformen.