Traxxas Ken Block killt meine Servos?! (Elektrikproblem)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Traxxas Ken Block killt meine Servos?! (Elektrikproblem)

      Hi guys!


      Seit gestern stimmt was an meinem Ken Block (Traxxas 1/16) ganz und gar nicht.


      Problem:
      Ich habe vor etwa einer Woche eine Spektrum Dx4s gekauft. Empfänger im Ken Block ist der SRS4210 (Spektrum). Nach insgesamt ca 30Min Fahrt starb mein originales Lenkservo. Ich habe gegooglet und gesehen das der ori Servo gerne mal stirbt. Also hab ich heute das HS 85MG gekauft und eingebaut. Was soll ich sagen.... Eingebaut, angemacht, Servo brummt laut, wird extrem heiss -> tot :(


      Servo liefen natürlich nicht an Ihre Grenzen. Das ori Servo starb wohl am Ende der letzten Fahrt (erste Driftversuche :P ) den Hitzetod (wurde gestern Abend dann heiss und nix ging mehr) und das neue ging ein paar leichte Lenkbewegungen und wurde dann ebenso zu heiss und starb :(


      Nun hab ich mal das Reglerkabel an den STR Eingang des Empfängers gemacht und übers Lenkrad Gas gegeben. Funzte einwandfrei! Auch länger. Regler wurde nicht mal heiss.
      Dann auch mal neu gebunden mit Servo im STR und Regler im Throttle ;) und nix da. Servo tot.


      Was ist hier los? Problem: Habe den Ken Block günstig von einem Sammler zugeschweisstin OVP bekommen, aber ohne Rechnung. Jetzt nach 20 Min ist irgendwas an der Elektronik :/ unschön....


      Euer Rat ist gefragt! Weiss nicht mehr weiter :(


      Gruss
      So, als Update für euch: Nach ewigem Rumprobieren und dem finalen Telefonat mit Spektrum Deutschland (war heute bei meinem Modellbauer um die Ecke) das Ergebnis: Regler ist absolut iO. Gibt an den Empfänger 6V, Empfänger auch iO. Das Spektrum-System Dx4s und SRS4210 ist zu schnell für das Ori.-Servo und für das HS85MG. Ein 15€ Servo (digital) und die Zeitänderung von 11 auf 22ms hat geholfen! Er läuft wieder!!!!! Und mit jetzt gesperrtem Diff hinten gabs Drift"versuch" Nummer 2 und 3. Es macht richtig Laune :)