Jordan's mini Revo's

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Danke danke

      Er sollte nicht auf 50% stehen
      Muss ich checken
      Aber wenn das der fall sein sollte dann will ich nicht wissen was er macht wenn ich dann wieder 4s rein ach

      De knuckles sind bis jetzt sehrgut da man sie auch nachstellen kann

      Mit der Spurverbreiterung sieht's anders aus
      Die wackelt wie en kuhschwanz

      Da ist die vom summit/revo die bessere Lösung
      1/8: summit brushed / summit brushless / 2x e-revo brushless / e-revo brushed
      1/10: Slash 4X4 BL / Telluride / Rustler brushless
      1/16: 2x e-revo brushless / e-revo brushed / 2x Ken Block
      ich hab die woche meine stossdämpfer geschrottet
      welche dämpfer sollte ich nehmen
      die originalen gtr dämpfer oder besser was von integy

      integy sagt mir momentan nämlich nicht mehr so zu

      hab letztens die steering blocks von denen gekauft
      musste feststellen das ohne die stahl atw die 5mm spiel nicht weggehen

      welche dämpfer soll ich bestellen hat jemand nen tipp
      ausser C und fortuna kram

      greetz
      1/8: summit brushed / summit brushless / 2x e-revo brushless / e-revo brushed
      1/10: Slash 4X4 BL / Telluride / Rustler brushless
      1/16: 2x e-revo brushless / e-revo brushed / 2x Ken Block
      Hi,

      wenn es preiswert sein soll, dann die HotRacing Dämpfer. Die sind im Rustler echt gut für ihr Geld und ich denke, die sind im Revo auch nicht schlechter. Wenn es besser sein soll, dann TRX GTR mit Hotracing Alukappe oder Exotek Dämpfer, wenn du noch welche bekommst. Als Alternative zur HotRacing fällt mir nur Team STRC ein. Integy und Dämpfer kannst du knicken. Da kannst auch StockTRX fahren.

      Gruß Mr E-Maxx
      D8T Tessmann Brushless Edition and the one and only E-Maxx :thumbup: