Axial SCX10, aber mit welcher Karo?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Axial SCX10, aber mit welcher Karo?

      Ich habe mir einen SCX gekauft. Jetzt bin ich aber total unschlüssig welche Karo ich da drauf machen soll. Es sind von einfach draufmachen über Radstandsänderung bis zum Karo Umbau alle möglichkeiten vorhanden.

      Hier erstmal das Chassis.



      Mit der eigendlich schön lackierten Dingo Karo, die mir aber überhaupt nicht gefällt.





      Das ist schon schöner und macht überhaupt keine Arbeit weil alles perfekt passt. Geht schnell, hat aber nichts mit Modellbau zu tun.





      Dafür müßte ich den Radstand ändern. Das ist ne witzige und ausgefallene Karo für den SCX.





      Hier muß ebenfalls etwas der Radstand angepasst werden. Diese variante ist so richtig was für´s Auge. Allerdings sind alle bis jetzt aufgeführten Karo´s aus Lexan.





      Jetzt kommen wir zum Karoumbau. Der Toyota Landcruiser müßte hinter den Türen abgesägt und das Heck ohne Seitenscheibe drangesetzt werden. Dahinter kommt eine Pritsche die auch noch umgebaut werden müßte. Viel Arbeit, aber eine sehr schöne Lösung. Hier braucht man ein bisschen Fantasie wegen der seltsamen Aufnahme.



      Nun zu meiner Lieblingskaro, dem Toyota Hilux. Passt viel besser als der Toyota Landcruiser, ist weniger Arbeit aber auch ein bisschen gewöhnlicher.





      Welche Karo würdet Ihr nehmen oder habt Ihr einen anderen Vorschlag?

      Schöne Feiertage wünscht Euch der Klaus
      Es grüßt aus Nordhessen der Klaus
      Also wenn das die Lösung sein soll, dann hätte ich gerne mein Problem zurück.
      :aetsch:
      Der Modellbau Abenteurer siehe DMAX Die Modellbauer Staffel 10 Folge 5