Hänger Bau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hab heute mal angefangen meinen Hänger zu bauen....mal sehen wie lange es dauert und was draus wird...

      Für tips und Tricks bin ich offen und dankbar...
      Hier erstmal das Material
      Alu Platte und Profile
      Die ersten Schnitte
      Bilder
      • image.jpg

        221,3 kB, 960×720, 83 mal angesehen
      • image.jpg

        250,38 kB, 960×720, 89 mal angesehen
      Modellbau, weil basteln einfach geil ist! :aetsch:

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „audistyle“ ()

      Danke Klaus ,

      Fahrwerkstechnisch gesehen hab ich nur wage Ideen im Kopf aber das wird ....
      Hab gerade andere probs die ich noch lösen muss wie bekomme ich die Rampen ausfahrbar per fb ?
      Ist das möglich oder zu umständlich ...?

      Naja mal sehen wie es weiter geht
      Im Moment schaut es so aus.....(hatte heute echt wenig zeit)
      Bilder
      • image.jpg

        187,12 kB, 960×720, 62 mal angesehen
      • image.jpg

        207,41 kB, 960×720, 59 mal angesehen
      • image.jpg

        223,65 kB, 960×720, 61 mal angesehen
      • image.jpg

        220,95 kB, 960×720, 82 mal angesehen
      • image.jpg

        217,89 kB, 960×720, 61 mal angesehen
      Modellbau, weil basteln einfach geil ist! :aetsch:
      Ausfahrbare Rampen? Oh Mann, garnicht anspruchsvoll. :lol:
      Also da denke ich an ein Servo wo der Endanschlag abgedremelt wurde. Statt Servohorn ein Zahnrad un unter den Rampen eine Zahnstange. Dann vorne und hinten einen Endschalter, wie in der PDF bei Rampen Kippvorrichtung.
      Ober Du arbeitest mit Ketten.
      Ich würde aber die gesammte Plattform kippbar machen.
      Oder vielleicht doch Handarbeit?

      Gruß Klaus
      Es grüßt aus Nordhessen der Klaus


      Also wenn das die Lösung sein soll, dann hätte ich gerne mein Problem zurück.
      :aetsch:

      audistyle schrieb:

      Hab gerade andere probs die ich noch lösen muss wie bekomme ich die Rampen ausfahrbar per fb ?
      Ist das möglich oder zu umständlich ...?

      möglich.......nichts ist unmöglich:
      ^^ Eine Möglichkeit wäre z.b. man nehme 2. Crawlerwinden,und verbaue sie unter dem Anhängerchassis.......die Führung von den Seilen zu den Rampen sollte vielleicht über Umlenkrollen erfolgen.
      Eine 2.te Variante wäre auch über 2. langsam drehenden Getriebemotoren.......der Rest siehe Möglichkeit Nr.1
      Die Idee per seilzug war meine erste, hatte ich dann verworfen weil nur einziehbar und nicht ausfahrbar
      Das mit Ketten Antrieb zu lösen war mein zweiter Gedanke aber dazu hab ich irgendwie zu wenig Platz , soll ja noch ansehnlich wirken der Hänger....und wie kippen die Rampen dann nach unten, wenn sie ausgefahren sind....?

      Ja ja alles noch offen....na mal sehen was draus wird....

      Bis dahin sind alle Vorschläge Willkommen
      Morgen geht's weiter wenn es die zeit zu lässt

      Danke für eure tips...:-)
      Modellbau, weil basteln einfach geil ist! :aetsch:
      Heute mal wieder nen paar Leichen aus dem Keller gegraben um mit dem noch vorhandenen Material weiter zu machen.
      Dabei stellte ich wieder mal fest, das mir doch echt manchmal das lumpigste Werkzeug fehlt... :motz: :wand:
      Naja nachher erstmal bei eBay schauen was die so an M3 gewindeschneider haben ....

      Da ich den Hänger mit Stoßdämpfer und Einzelradaufhängung fertige war ich heute eigentlich mehr am grübeln als am basteln .
      Zu erst müssen die tamiya Dämpfer gekürzt werden, das geht hier sehr gut über die Kolbenstange dazu muss ich nur das Gewinde nach schneiden bzw. Etwas weiter schneiden, damit ich dann die Kolbenstange kürzen kann.
      Alternativ wäre auch ne kürzere M3 schaftschraube gegangen aber das hab ich nicht rum liegen und der Hänger soll wieder Low Budget werden, also mit wenig Aufwand und Kauf Material das best mögliche rausholen . ;)
      Achsen hab ich auch schon mal zugeschnitten
      Bilder
      • image.jpg

        237,29 kB, 960×720, 57 mal angesehen
      • image.jpg

        220,15 kB, 960×720, 59 mal angesehen
      • image.jpg

        268,61 kB, 960×720, 49 mal angesehen
      Modellbau, weil basteln einfach geil ist! :aetsch: