Suche neues auto!Brauche hilfe und empfehlungen!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      hmm jaa die lager....das is immer sone sache

      also das sollte der rustler eigentlich aushalten...wenn man sieht, dass einige leute ihren merv oder slash in pool und mer fliegen lassen, sollte man das doch meinen, dass es beim rustler auch so is....
      ob "waterproof" jetzt wasserdicht oder wasserfest ider spritzwassergeschützt heißt, lässt sich nicht ganz festlegen finde ich

      und ich möchte noch sagen, dass der slash gerade wegen seiner eigenheit in der fahreigenschaft erst kult geworden ist...ein asso fährt sich ja wie ein stadium truck
      ich finde ihn klasse und denke es ist ein auto, mit dem man mehr als genug fun ham kann
      ein auto hat erst dann genug Leistung, wenn man Angst hat, es anzuwerfen :top:
      Hey,

      @Racin Sau..ich gucke ihn mir mal an.

      Okei Wd40 werde ich mir dann zulegen :) das ist klar..zum Waterproof: Mein Merv hat warsch auch einen wasserschaden am Empfänger :D hab ihn aber vlt. auch nich richtg zu gemacht :P naja zu spät :)
      Also das Baden..ich glaub das is zu riskant ich kann es mir ja nich leisten mal eben 350euro in die Badewanne zu setzen :D
      Danke für die Pinsel methode.

      Noch eine Frage: Wenn man mal so richtig durch tiefe fützen fährt so wie hier: youtube.com/watch?v=if5-ujWhDQ0
      Muss man ihn dann noch irgendwie trocken Machen,pusten etc. oder einfach Trocknen lassen?
      noch ein zweites mal @racing sau:



      Er ist leider zu teuer...da mir noch akkus und ladegerät fehlen.



      Also mir gefällt der slash 4x4 schon recht gut aber vlt. finde ich ja noch was besseres :hm: . Gibt es noch wieter vorschläge? ?( also nochmal meine Anfordenrungen: -Elektro, RTR, Nich kleiner als 1:10, Off-road, stock mindestens 50 km/h, nicht über 350euro



      Danke im vorraus :thx:
      Naja gut was du im Endefekt machst ist dir überlassen, aber ich kann jedem nur empfehlen Lieber etwas mehr ausgeben und dan lange sehr viel Spaß zu haben. Oder aber am Anfang zu Sparsam zu sein und dan wenig bis gar keinen Spaß zu haben, weil man ständig reparaturen oder ähnliches hat...

      Matze
      ... :banger: HPI Baja 5b SS :banger: ...

      ... :banger: HPI Sprint 2 Flux 3s :banger: ...

      ... :banger: HPi Firestorm Flux 3s :banger: ...


      Gruß Matze

      --->RACING SAU<--- schrieb:

      ich kann jedem nur empfehlen Lieber etwas mehr ausgeben und dan lange sehr viel Spaß zu haben. Oder aber am Anfang zu Sparsam zu sein und dan wenig bis gar keinen Spaß zu haben, weil man ständig reparaturen oder ähnliches hat...



      Da hat Er völlig recht mir ging es /geht es noch ein wenig) genau gleich ich hab mir einen BILLIGEN rtr gekauft und seit dem nur Probleme nichts funktioniert richtig und ist einfach nicht qualitativ, schrott um genau zu sagen....

      lieber mehr ausgeben, wie ich es jetz mach für ein super Suto anstatt immer auf einem billigen Mist zu sitzen..
      Also wenn du für 300,- Auto, Akku und Ladegerät kaufen willst wird das schon sehr sehr eng, wenn gar unmöglich!!!

      Günstiger Truggy 1:8 Ansmann Terrier 2.0 Brushless mit 2,4 GHz ca. 280,- (Lenk Servo ist zu schwach) Neues ca. 40,-
      Ladegerät von Robbe Power Peak C8 EQ BID ca. 100,-
      4S Lipo-Akku ca. 40,-

      um und bei ist man mit 500,- dabei!!!!
      HPI Trophy Flux Truggy ab der 36 KW verfügbar!!!! Yeah!!!