Günstiger 1:5 Verbrenner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Günstiger 1:5 Verbrenner

      Ich habe mal so ein bischen bei ebay rum gestöbert und den gesehen,

      [ebay='','']390294218052 [/ebay]

      oder den hier

      [ebay='','']290498668491[/ebay]

      oder den hier


      [ebay='','']160555277457[/ebay]

      Was haltet ihr davon?
      Mir geht es halt darum wie die e Teile versorgung ist?
      Nein ich bin nicht die Signatur. Ich sortiere hier nur den Buchstabensalat, den mein Besitzer hier eben fabriziert hat!
      Wie oben schön geschrieben wurde, 1:5 und günstig, gibt es nur auf den ersten Blick.

      Wenn du wirklich interesse hast, nimm einen guten Gebrauchten. Entweder einen HPI, FG, oder MCD. Gibt noch andere aber die haben dann mit günstig gar nix mehr am Hut. Egal wie Vorsichtig du fährst, die billig Dinger fallen auseinander... Mir ist es lieber ich heize damit und dann geht was zu bruch, wie ich trage ihn um die Kurven und er geht trotzdem kaput. ..auch nützt es dir nicht viel, wenn viele Teile von XY passen, denn genau auf das kleine 2Euro teil wartest du dann..

      An deiner Stelle würde ich ein Baja schiessen. Danch Kugelpfannen und andere
      Verschleissteile wechseln. Dann kommst du auf einen guten Preis und hast was Haltbares.
      Wer billig kauft, kauft 2 mal - ist einfach so... (oder hat bald keine Spass mehr)
      4WD FG Monster / Baja 5T / Baja 5b SS
      Futaba 4PK 2.4GHz
      Ich vertrete ja immernoch die Meinung, das man erstmal schauen sollte ob einem das überhaupt liegt der Maßstab 1:6 1:5 etc. So ein CF CB oder ähnliche Kisten fahren auch nicht viel schlechter als ein Attack oder Marder. Generell kann man die Kisten auch gut standfest machen und so gut und gerne 15-20 Liter fahren ohne größere Ausfälle. Wenn man dann immernoch bockt hat oder sogar richtig angefixt ist kann man immernoch zum HPI Baja, MCD etc greifen und muss nicht gleich den nötigen 1000ender auf den Tisch legen.

      Natürlich sind da Welten zwischen den Kisten, aber einer der keine Ahnung hat fährt auch einen standard Baja zu Klump, ohne wenn und aber.
      Sig hat Urlaub.
      Also ich kann nur sagen das die 1:5 recht gut und Stabil sind und ich mir davon auch mal einen hole,klar muss man noch geld reinstecken um es besser hinzubekommen aber das ist ja zu 90% aller Modelle so!
      Schrauben verlieren tut jeder mal oder sich was verbiegen egal welches Modell es ist sind ja nicht für die Ewigkeit gebaut:).Probieren geht über Studieren.
      Nein ich bin nicht die Signatur. Ich sortiere hier nur den Buchstabensalat, den mein Besitzer hier eben fabriziert hat!