TT 01E brushless set?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    TT 01E brushless set?

    Hallo, da ich mich jetzt mit onroader beschäftigen will, habe ich mir eine tt 01E zugelegt mit ich aber auch driften will. Und brauche für den jetzt ein brushless set, und wollte fragen ob das carson 6,5t set zu stark ist? Oder währe das 8t set besser?

    mfg.emre
    Also ich habe das Carson Bl set mit 8 Turn in meinem Firestorm drinne und der geht wie hölle. Und wen du das Set in einen On-Roader rein baust geht der ab wie Zunder weil der ja leichter und eine Bessere Straßen lage hat.



    :offtopic: Ach ja ich habe auch einen On-roader einen HPI Sprint2 Flux nur mal so neben bei :aetsch: :offtopic:





    grüßle
    ... :banger: HPI Baja 5b SS :banger: ...

    ... :banger: HPI Sprint 2 Flux 3s :banger: ...

    ... :banger: HPi Firestorm Flux 3s :banger: ...


    Gruß Matze
    Hi,
    Hansi hat vollkommen recht. zuviel power kannst du dem chassi sowieso net antun. weil es halt ein "einsteiger" chassi ist.
    aber empfehlen könnten man hier die stock motoren mit 13.5 turns gibts unmengen z.b. die gm motoren GM der blaue oder rote 13.5 turns. ist interessant gibts auch schon recht günstig um die 30 euro oder so. dann brauchst du noch nen Regler. Hier stellt sich die Frage ob man nicht ein sensor gesteuertes System holen soll da ja mit dem Gas gelenkt wird beim driften. und ein sensor doch feinfühliger ist. Top regler hier sind auch die GM z.B. der 80r diese haben mitlerweile auch sensor und die reichen auch vollkomen aus. fürs driften braucht man keinen wettbewerbsregler.
    Alternativ gibt es auch kombis von GM diese sind von Preis leistung und auch qualität denke ich mal besser als Carson bls systeme. (die sind aber auch nicht zu verachten, gä manu :) (12s NiMH) ) aber ich würde die GM bevorzugen: GM 40R + 13,5t
    Preislich bist du fast an den carsons dran hast aber bessere quali, ich selbst bin den 80r vorgänger ohne sensor gefahren isn geiler regler aber halt mit sensor is vielleicht besser zum driften.
    Manu kann dir da weiterhelfen der hat das Carson gehabt und ist gedriftet. also Bitte;-)
    mfg
    (leute die in meiner nähe wohnen können sich ja mal melden zum fahren)
    Tamiya trf 415 - Graupner stock motor und Speedpassion GT - Sanwa Mx-3FHSS; Traxxas Revo 3.3 2008er/BL UMBAU ; Tamiya tt01 rally umbau; Hpi E10;
    Also zum Driften ist das Carson Set völlig ausreichend, mit einem guten 6Zeller oder einem 2s Lipo bist du gut bedient.
    Das 8t Set welches ich hatte ist zum Driften nicht ganz so gut geeignet da die Motordrehzahl etwas zu hoch ist, würde dir daher die 10T Variante empfelen.
    Und die ist auch etwas schonender zum TT-01 :)
    Lg Manu

    My Cars:

    Traxxas E-Maxx Brushless+Spektrum DX3S
    Axial Jeep Wrangler Unlimited Rubicon+Spektrum DX3S