Bald hab' ich auch einen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Bald hab' ich auch einen

      Tach.



      vor zwei Tagen habe ich den Zuschlag erhalten...
      Freu mich schon so auf den "Kleinen"... :love:
      Bilder
      • a8c4_0.jpg

        2,83 kB, 96×72, 443 mal angesehen
      • 8b02_0.jpg

        1,9 kB, 96×72, 447 mal angesehen
      • e4d0_0.jpg

        2,84 kB, 96×72, 446 mal angesehen
      Ich:
      - bin nicht launisch, ich bin nur emotional etwas spontan...
      - bin nicht arrogant, rede nur nicht mit jedem...
      - ich lästere nicht, ich stelle nur fest...
      - bin nicht kompliziert, sondern eine Herausforderung...
      jo. lt. Verkäufer ist die Karosse von nem 2.4 Ghz - und nicht einmal gefahren worden...

      Bin mal gespannt.
      Ich:
      - bin nicht launisch, ich bin nur emotional etwas spontan...
      - bin nicht arrogant, rede nur nicht mit jedem...
      - ich lästere nicht, ich stelle nur fest...
      - bin nicht kompliziert, sondern eine Herausforderung...
      Ne, den WILL ich auch... Abba für den Winter muss der Kleine reichen...

      Und bis es wieder warm und trocken ist, sollte ich auch wieder Kohle haben... :D
      Ich:
      - bin nicht launisch, ich bin nur emotional etwas spontan...
      - bin nicht arrogant, rede nur nicht mit jedem...
      - ich lästere nicht, ich stelle nur fest...
      - bin nicht kompliziert, sondern eine Herausforderung...
      Hui da habe ich etwas vorschnell geschaut,es ist der "normale" Mr02 mit der 27mgh Funke,trotzdem schönes Ding,hast du denn bei dir in der Nähe eine Mini-z Strecke?

      Achja sinnvoll zu Tunen ist:

      -Alu Rad Mütter (Unverzichtbar,die aus kunstoff Nudeln schnell aus)

      -Kugellagersatz für denn Mr-02 (Absulut unverzichtbar)

      -Weichere reifen (Für eine Vernünftige Haftung (Zb. Vorne 25shore und Hinten 20Shore,Dann macht das fahren auch richtig spass)

      -Powerpood aus alu(Präzisere führung,dadurch gesünder für die Ritzeln)

      Wenn du Fragen über Mini-z hast kannst du dich gerne an mich wenden,Fahre sie seid ca.7 Jahren :super:



      Vg V one

      -Kugeldiff für denn Mr-02 (Ruhigerer lauf,Wesentlich leiser,Lässt sich Stuffenlos Sperren)
      Zum Thema Tuning: Wie kann es sein, das ein Kugellagerset auf mini-zshop.de 32,90 Kostet und auf ebay keine 10.-?

      Sollte man Orginalteile kaufen oder tuens auch die günstigen von ebay?
      Ich:
      - bin nicht launisch, ich bin nur emotional etwas spontan...
      - bin nicht arrogant, rede nur nicht mit jedem...
      - ich lästere nicht, ich stelle nur fest...
      - bin nicht kompliziert, sondern eine Herausforderung...
      ich würde keine billig lager holen! die atomic sind ziemlich gut und die keramic von atomic sin das beste vom besten aber des brauch man nomalerweise nich ich würd die normalen atomic holen

      gruß heinrich
      gru8 Heinrich

      Traxxas revo 3.8 Carbon :banger:
      Funke: Spektrum DX3R :respekt:
      Er ist Heute angekommen...

      ...und ich bin entsetzt X(

      der Zustand ist leider nicht so toll wie beschrieben.

      Das rechte Hinterrad eiert und das Ding gibt Geräusche von sich als ob man die Lenkung betätigt.

      Dazu kommt das der Wagen nach links zieht.



      Kann man eigentlich die Räder demontieren ohne einen speziellen Schlüssel?

      Hat Jemand ne Idee wie ich die Fehler beseitigen kann?
      Ich:
      - bin nicht launisch, ich bin nur emotional etwas spontan...
      - bin nicht arrogant, rede nur nicht mit jedem...
      - ich lästere nicht, ich stelle nur fest...
      - bin nicht kompliziert, sondern eine Herausforderung...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Linksmann“ ()

      an der funke giebt es trimmrädchen die muss du so einstellen dass die räder gerade sind und nicht nach links oder rechts gestellt sind
      mit dem reifen weiß ich nicht könnte aber darann liegen das er unregelmäßig abgefahren ist oder das die felge verboden is(wenn sie aus alu is)
      mach mal bilder würde helfen ;)
      Egal wer dein Vater ist, dort wo ich angle läufst du nicht übers wasser :D
      Anbei ein paar Fotos...

      Wenn ich spezielle Teile fotografieren soll; immer raus damit...
      Bilder
      • IMG_0031.JPG

        81,07 kB, 768×512, 80 mal angesehen
      • IMG_0033.JPG

        165,1 kB, 1.265×645, 80 mal angesehen
      • IMG_0041.JPG

        155,52 kB, 1.244×478, 75 mal angesehen
      • IMG_0042.JPG

        158,61 kB, 1.411×480, 73 mal angesehen
      • IMG_0043.JPG

        127,57 kB, 1.189×404, 77 mal angesehen
      Ich:
      - bin nicht launisch, ich bin nur emotional etwas spontan...
      - bin nicht arrogant, rede nur nicht mit jedem...
      - ich lästere nicht, ich stelle nur fest...
      - bin nicht kompliziert, sondern eine Herausforderung...
      Das Eiern der Hinteren Felge Kann am Kunstoff Radmitnehmer seinen ursprung haben.Der Kugelldiff besitzt die Aufnahme aus Alu,somit kein eiern mehr.

      Kugellager Kannst du von Gpm,3racing,oder auch von Atomic nehmen,Die Original Kyosho kugellager sindvollkommen überteuert.



      Mit der Sendertrimmung korrigieren ist nicht so gut,sommit hast du "ungleiche Lenkauschläge" das verstellst du besser an der Mini z Platine,dort ist ein kleiner Poti verbaut denn Du durch vorsichtiges Drehen an der schraube verstellen Kannst,stell allerdings vorher die Lenktrimmung am Sender neutral ein.

      Solltest du starkes zucken haben wird der lenkpoti entweder Labil verlötet sein,oder im schlimmsten Fall die Kontackte kommen fast zusammen.

      Das andere was du machen solltest ist das "lenkpoti" reinigen,dazu musst du das Kunstoffplätschen abnehmen und es mit einem feinen Pinsel reinigen,eventuewllim Nachinein das Innere mithilfe von Kontacktspray,oder bremsenreiniger aussprühen und anschliessend ein paar Minuten trocknen.

      Oft Reicht eine Minimale Unreinheit am Lenkungspoti um soetwas zu verursachen.

      Vg v one

      voneboy schrieb:

      am Kunstoff Radmitnehmer seinen ursprung haben.Der Kugelldiff besitzt die Aufnahme aus Alu,somit kein eiern mehr.

      das verstellst du besser an der Mini z Platine,dort ist ein kleiner Poti verbaut denn Du durch vorsichtiges Drehen an der schraube verstellen Kannst,
      der lenkpoti entweder Labil verlötet sein,oder im schlimmsten Fall die Kontackte kommen fast zusammen.
      Vg v one




      HILFE!!!!!!!!!!!!

      Erstmal danke für die Hilfe. Abba alles was oben noch steht verstehe ich nicht ansatzweise. Ich weiß weder von welchen Teilen du redest noch wo die sein sollen. Deshalb auch die Frage nach gescheiter Lektüre im anderen Thread...
      Ich:
      - bin nicht launisch, ich bin nur emotional etwas spontan...
      - bin nicht arrogant, rede nur nicht mit jedem...
      - ich lästere nicht, ich stelle nur fest...
      - bin nicht kompliziert, sondern eine Herausforderung...
      Hallo,

      Das was du verstellen sollst befindet sich auf der Unterseite der elektronik Platine deines Z.

      Die Platine sieht so aus:(Beim Genauen betrachten siehst du auch den kleinen poti,er hat ein "Schraubenzieher Kreuz Profil drauf "



      Das Lenkungspoti sitzt da wo das Lenkgetriebe ist.

      Der sieht wie auf dieser Abbildung aus:



      Vg v one
      hi,
      das eiern des hinterrads kann ich mir auch nur durch einen defeckten mitnehmer ODER eine ausgeleierte felge vorstellen. das er in eine richtung zieht war bei auch so aber bei mir hat sich dann herausgestellt das die gewichtsverteilung ungleichmäßig war aber das konnte ich an meinem sas pro kit alles einstellen. ich denke aber nich das ein mr-02 schlecht verlaagert is und deshalb würd ich des vom vone mal ausprobieren.

      gruß heinrich
      gru8 Heinrich

      Traxxas revo 3.8 Carbon :banger:
      Funke: Spektrum DX3R :respekt: