Mein Kyosho F2004 *Video online S.4 *

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Nochmal,

      Video mit Musik lässt vielleicht die eine oder andere Fehlannahme zu..Das verstehe ich.
      Der Motor läuft mehr als Zuverlässig und für seine technisch bedingte Eigenschaften Verhältnismäßig gut.
      Ich denke du kannst mir das schon glauben,bin was Nitros angeht weder seit gestern erst dabei noch gänzlich vom Tal der Ahnungslosen ;)

      Ein Problem suchen wo keines vorhanden ist,macht nicht viel Sinn, alles was ich beabsichtigt habe,war ein schönes Video zu zeigen..Nicht von einem Wettberwerbs highend Fahrzeug und auch nicht auf die Leistungskotzgrenze getrimmt,ich weiss wie man die Motoren an die Grenze bringt,will es aber nicht.
      Ich glaube hier wurde einiges in den falschen Hals bekommen :D

      Wenns dir so taugt, dann isses doch ok :thumbsup:


      Muss meine Aussage au revidieren. Habs grad mit qualitativ hochwertigen Kopfhörern angehört und da hört sich das gut an.
      Aufm Handy kams anders rüber, zoooorryyy
      Traxxas Revo 2.5R (Brushless Umbau)
      FG Monstertruck 2WD (G295+JetPro)
      FG Monstertruck 4WD WB535 (Castle 2028@8S)
      Losi 5ive-T (ZTW Beast@10S)
      HPI Baja 5b (G320 + S.H. Customs pipe)
      Kyosho Mad Force Kruiser VE
      HPI Savage X 4.6
      Armattan Chameleon Ti 5" Copter + Beta75x Tiny Whoop

      DFKMc schrieb:

      ch glaube hier wurde einiges in den falschen Hals bekommen


      Ach,alles gut,habe kein Tütü an,oder ähnliches :lol:
      Diesbezüglich eine kleine PN, schau mal nach!

      DFKMc schrieb:

      Wenns dir so taugt, dann isses doch ok

      Fast,ich ziehe es noch in Erwägung ein 2 Gang Getriebe zu verbauen ;)

      DFKMc schrieb:

      Muss meine Aussage au revidieren. Habs grad mit qualitativ hochwertigen Kopfhörern angehört und da hört sich das gut an.
      Aufm Handy kams anders rüber, zoooorryyy


      Na siehste!!! Glaube aber selbst so,ist es Aufgrund der Hintergrundmusik echt schwer zu Deuten ,zumal dieser bereit zu weit vom Handy weg ist wenn es seine Höchstdrehzahl erreicht,however,Danke für die Blumen mein Freund :thx:
      Mehr als 20000Umin kann ja selbst Spectroid nicht mehr hören/darstellen, weil der Audiocodec/Mikrofon oft nur bis 20khz oder sogar nur 16khz aufzuzeichnen.

      Mit entsprechend hochfrequenzfähigem Mikrofon und passender Aufzeichnungen, kann man aber durchaus die maximalen Verbrenner Motordrehzahlen auswerten.
      Was bei einem eher minderwertigen Mobiltelefon wohl eher nicht der Fall ist.Im großen und ganzem ist es ein Modell wo für mich dessen Schönheit und Fahrbild Eindeutig im Vordergrund steht. Natürlich ist ein kleines Performance Plus immer gut ,ist aber im Gegensatz zu anderen Modelle von mir nicht bloss auf performance getrimmt.

      Wobei ich gestehen muss,das es einige kleinere Veränderungen Gäbe die ich künftig nicht ausschliessen möchte..
      Eines der Dinge ganz oben auf der Liste ,wären vernünftige Reifen..Die montierten sind hübsch anzusehen ,performancetechnisch jedoch unterirdisch..Leider ist es nicht ganz einfach an Bereifung mit einem passendem Durchmesser zu kommen,somit könnte es in einem Kompromiss enden wie zb. vernünftige 1:10 Buggy Strassenbereifung..Räder der damaligen HPI Super Nitro oder neben Kyosho Super Ten Reihe wären optimal..Diese jedoch zu ergattern dürfte kein leichtes sein..Nun ich werde beizeiten da schon etwas finden..Für nur zum schön in der sammluing stehen,macht das betreiben des F2004 mir zuviel Freude ,abgesehen davon ist Standmodellbau nicht meine Welt..
      Liebe Freunde des gepflegten RC-Sports, eines könnt ihr mir sicher glauben. Wenn V-one einen Nitro-Motor abstimmt, dann läuft der zu 100% sauber. Vieles ist bezüglich des F2004 hier schon revidiert worden. Aber live ist besser als online. Der Motor läuft traumhaft. Nicht mal eine halbe Seillänge gezogen und der Motor ist an. Ich selbst habe ihm mal einen absolut versifften und total scheisse eingestellten Motor auf den Tisch gelegt. War Gott sei dank nicht meiner :D :D :D . Was er aus dem Motor gemacht hat, hatte absolut nichts mehr mit der Ausgangsbasis zu tun. Der lief so traumhaft sauber, das ich meinem Arbeitskollegen das Auto am liebsten unterschlagen hätte :banger: . Ich habe schon so einige erlebt, die geglaubt haben, sie hätten Ahnung. Darunter leider viele Tuber, die für ihr "Fachwissen" eine viel zu weite Range haben. Alles Laberköppe und Möchtegerne. Es gibt tatsächlich einige die Ahnung haben. Die wenigsten davon kommen aus Good old Germany. Zu diesen Wenigen gehört uneingeschränkt V-one. Wenn ich einem das Leben eines Motors anvertraue, dann ihm. Und dann hört mein Vertrauen auch schon auf. In diesem Sinne wünsche ich allen ein schönes und natürlich spaßiges Wochenende.
      :thx: ,ich gebe mir stehts Mühe zum Punkt Aufbau und Abstimmung. Es wird wohl immer jemand besseres geben und es kommt immer irgendwann der Tag wo ich durch neue Erfahrungen auch neues erlerne und das ist auch gut so ! Nicht mehr dazu lernen hieße Stillstand,wer rastet der rostet und ich hasse Rost :lol:
      So hoffe ich weiterhin in meinem Hobby neue Erfahrungen zu sammeln um auch mit diesen anmderen menschen helfen zu können und diese für den Nitro Sport weiterhin begeistern zu können!