Ladegerät " Expert Pro EVO" von Carson

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ladegerät " Expert Pro EVO" von Carson

      Ich habe mir am: 02.03.2006 dieses Ladegerät im Ebay Shop bestellt.

      Preis: 84,90€

      Hier die Technischen Daten:

      Ladestrom von 0,2 A bis 5 A stufenlos einstellbar.
      Ladeüberwachung Delta Peak bzw. UI-Verfahren bei Bleiakkus.
      Lädt Bleiakkus mit 2 V, 6 V, 12 V und 24 V sowie NiMH Akkus mit 1 bis 16 Zellen.
      Entladestrom 1 bis 8 Zellen - 2 A, 9 bis 16 Zellen - 1 A.
      Entladung bis 0,9 V pro Zelle.
      Akustisches Signal und LCD Anzeige wenn Ladevogang beendet, Verpolung, Ãœbertemperatur und falscher Zellenzahl.
      Sofortige Erkennung von verpolten Akkus.
      Automatische Erkennung falscher DC Eingangsspannung (unter 9,5V und über 27V DC) mit Warnsignal.
      Automatische Abschaltung bei Überschreiten der Kühlkörpertemeratur von 100°C.
      Automatische Gebläsereglung.
      Automatische Reduzierung des Eingangstroms im DC Betrieb unter 15 A (Auslösen der KFZ-Sicherung.
      Inklusive Ladekabel mit Tamiya-Stecker!!!

      So als ich endlich mein Ladegerät bekommen habe, musste ich ihn natürlich auf der Stelle ausprobieren! Ich habe mein Empfängerakku: 5-Zellen Sanyo 2500mah damit aufgeladen. Also das Ladegerät hat einen sehr leisen Lüfter und Lädt die Akkus pralle voll. Ich habe die Akkus mit 2 A vollgeladen in kürzerster Zeit ohne das die Akkus sehr heis wurden (32°) Als das Laden beendet war konnte ich eine Gradzahl von über 45° messen, was völlig normal ist. Damit bestätigt das Ladegerät das die Akkus voll sind. Ich stufe das Carson Expert Pro Ladegerät zu einem Professionellen und sehr guten LG ein. Preis/Leistungsverhältnis ist natürlich sehr gut. Ein Nachteil hat das Teil leider! Undzwar ist es größer als die anderen Ladegeräten aber trotzdem Top!

      http://www.we-forever.de/
      Das ist ja n sehr gutes Teil, mit den ganzen Features und so... echt Top!
      Ich brauch auch noch eins...
      ich hab ein Expertalder 2 und einen Expertalder 3 auch von carson. Die sind ja shcon ganz gut, können aber nur einen einzigen Akku laden und werden schnell heiss. Ich habe auch schon Lüfter drangebaut, um die Temperatur unter Krontolle zu halten.

      MfG
      Doggy
      Meine Modelle: Traxxas E-Maxx , HPI Sprint 2 Brushless, HPI Baja 5B SS + Spektrum DX3S 2,4 GHz DSM

      --- Doggys Page -::- RC-Modellbau-Blog ---

      Wer driftet so spät durch Nacht und Wind ... Es ist der Doggy mit seinem Sprint!
      ...nicht schlecht, aber da gibt es besser alternativen, zudem hast du etwas teuer eingekauft, bekommt man auch schon unter 80 Euro :lol:

      Wobei ich lade gemütlich mit meinem Ultramat 10 den ich mir letzte Woche gekauft habe, feine Sache!

      Für die Elektro Fahrer unter uns, ich verkaufe im übrigen derzeit einen Team Orion D-67 Pro, der zwar nicht entladen kann, dafür 0,5 - 10 A laden kann und Temperaturladung hat, inkl. allen möglich Anzeigen *blabla* vergleichbar mit einem Pulsar Sport oder ähnlichem!

      Mit freundlichen Grüßen
      Felix M.