Angepinnt Wie schnell sind sie wirklich ?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Wie schnell sind sie wirklich ?!

      Die erste Frage die ein Einsteiger stellt wenn man ihm ein RC-Car zeigt ist wohl "Boa wie schnell fährt des ?", ist hier zumindest IMMER so. Und wenn ich ehrlich bin, mich persönlich interessiert das auch wirklich !
      Denn ob man den Herstellerangaben einfach blind vertrauen kann, zumal meist noch eine Anmerkung dran ist wie z.B. *mit optionaler Übersetzung

      In diesem Thread sollen von Uns gemessene Geschwinigkeiten von RC-Cars zusammengetragen werden.
      Dabei sollten die Angaben natürlich so genau wie Möglich sein.
      Also Testmittel können Navis dienen die die maximale Geschwindigkeit ermitteln, Speed Guns und das nebenher fahren mit einem 1:1er sollte auch noch okay sein, wobei da schon Abweichungen vom Tacho her da sein können ...

      Ich bin mal gespannt ob sich hier einige interessante Zahlen ansammeln werden !
      Ich werde gleich den Anfang machen ...

      greetz striker :thumbsup:
      RC-Modellbau Page

      Modellbaufragen bitte hier im Forum stellen, kein Support über ICQ oder Skype.
      Also wie versprochen mache ich bzw. machen wir hier den Anfang. Wir, damit sind Doggy und Ich gemeint.
      Letztes Wochenende waren Doggy und ich zusammen fahren. Wir haben hier recht neue Straßen, super glatt und super gerade :)

      Wir haben die Messungen mit einem Navi durchgeführt, die Angaben sind also absolut verlässlich.

      Folgende Autos haben wir auf ihre Maximalgeschwinigkeit getestet:
      - Traxxas New E-Maxx mit Multiplex Permax Motoren
      - FG Monstertruck mit Jetpro
      - HPI Sprint 2 an 12 Zellen mit Carson Brushless System

      Die Ergebnisse waren sehr interessant.
      Die E-Maxx geht wirklich klasse ab, ich hatte sogar geschätzt dass er einen Tick schneller sei als der FG.
      Die Fakten sprechen ´jedoch eine andere Sprache:
      E-Maxx Fullspeed => 47 km/h
      FG Fullspeed => 61 km/h
      und das krasseste zum Schluss, Doggys Sprint 2 mit sage und schreibe 12 ZELLEN => 88 km/h
      und das alles gemessen in einer 30er Zone :lol:

      greetz striker
      RC-Modellbau Page

      Modellbaufragen bitte hier im Forum stellen, kein Support über ICQ oder Skype.
      Das interessiert mich auch schon ewig aber ich hab nichts zum messen der Geschwindigkeit
      Ich muss mir mal so ne Speed Gun zulegen
      Oder was auch seht gut gehen würde bei mir ist vor dem eigenen 1:1er zufahren, unser Van hat einen digitalen Tacho und die Km/h angabe sticht immer sofort ins Auge :D

      Grüüsss
      Extreem Powerful HPI Baja 5b with ESP 30.5 TP and DDM Dominator V2 unsilenced Walboro WT 813 (6+PS), if it too loud, you are too old :evil: :evil:
      Member bei >> B.I.G Swiss
      Tuning von >> DDM Racing
      AMS xtreme tuning GmbH
      Hammer, auch wenns vom Thema abweicht muss ichs sagen.

      Mich fragen beim Revo-fahren und auch wenn ich mit meiner Gröschelina unterwegs bin immer die leute, wie schnell der sei.

      Meine antwort immer "72, laut Hersteller"

      @Striker: Welche übersetzung hast du auf der Mum???

      Und für alle die das mit dem 1:1er durchziehen wollen: Ihr solltet ca. 5 Km/h abziehen, normal geht ein Tacho 5 Km/h schneller, aber er darf nur vorlaufen sonst wirds unschön.
      88km/h in der 30erZone?Auf wiedersehen Führerschein heißt es dann für Doggy^^Ist schon Krass was soein kleinerWagen für Geschwindigkeiten aufbringt!
      An alle nochmal die die Geschwinddickkeitsmessung mit dem Auto versuchen wollen:Passt echt voll auf und chekt vorher nochmal alle akkus und batterien.Und neben dem Auto zu fahren und nicht davorist auch besser meiner Meinung,denn falls aus irgendeinem Grund der Funkempfang zum Auto gestört wird und (wenn ihr eins drin habt) das Failsave einsetzt rollt ihr schön über euren Wagen und das macht glaub ich niemanden Spass...Achja undnicht in der 30er Zone ausprobieren^^
      @Doggy: hol dir Lipo zellen^^Dann gehts noch besser,weil die auch viel leichter sind als 12 normale Zellen.
      ô.O
      Ich habe auf meine Mum einfach das GPS von meinem Vater geschnallt.
      Mit 26ccm Zenoah, 18/46, Lauterbacher Reso und den Carson Monster Reifen läuft meiner 73 Km/h.

      Deine 88 Sachen sind echt krasss :thumbsup:

      Grüßeee
      Zitate von Walter Röhrl:
      "Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern. Wenn du ihn hören und fühlen kannst, war´s übersteuern"
      "Gute Autofahrer haben die Fliegen auf der Seitenscheibe"

      FG Stadium Beetle Tagebuch
      Video: Big Beetle und Nladas beim bashen

      Big Beetle schrieb:

      Mit 26ccm Zenoah, 18/46, Lauterbacher Reso und den Carson Monster Reifen läuft meiner 73 Km/h.

      Nicht schlecht 8) :thumbup:

      @ Tripple K:
      Man muss ja ned gleich 2m vor dem 1:1er fahren^^
      Aber ich werd mir die Hot Wheels Radarpistole besorgen, die soll erstaunlicherweise seeehr genau sein und zudem auch günstig :thumbup:
      Also bisschen Geduld und wir wissen wie schnell mein Baja Kraftwerk ist :D

      Grüüsss
      Extreem Powerful HPI Baja 5b with ESP 30.5 TP and DDM Dominator V2 unsilenced Walboro WT 813 (6+PS), if it too loud, you are too old :evil: :evil:
      Member bei >> B.I.G Swiss
      Tuning von >> DDM Racing
      AMS xtreme tuning GmbH

      Big Beetle schrieb:

      Mit 26ccm Zenoah, 18/46, Lauterbacher Reso und den Carson Monster Reifen läuft meiner 73 Km/h.
      kras warum is meine kiste so lahm :lol:
      ich hab die stock übersetzung ... was auch immer das ist, muss ich morgen mal schaun

      Baja 4-ever!! schrieb:

      Also bisschen Geduld und wir wissen wie schnell mein Baja Kraftwerk ist :D
      da bin ich aber gespannt !!!

      greetz striker
      RC-Modellbau Page

      Modellbaufragen bitte hier im Forum stellen, kein Support über ICQ oder Skype.
      Da wunder ich mich aber auch ^^
      Big Beetles FG: 73 Km/h
      strikers: 61km/h
      hehe und wir haben bei dem Speed Test gesehen, wie viel 12 km/h optisch ausmachen, da denkt man, der fährt 50 mehr oder so :D

      MfG
      Doggy

      Edit: HIER gibts die zum Beispiel und das für 19,99€ das find ich so genail daran, der Preis^^
      Meine Modelle: Traxxas E-Maxx , HPI Sprint 2 Brushless, HPI Baja 5B SS + Spektrum DX3S 2,4 GHz DSM

      --- Doggys Page -::- RC-Modellbau-Blog ---

      Wer driftet so spät durch Nacht und Wind ... Es ist der Doggy mit seinem Sprint!
      So meine Hot Wheels Radarpistole ist auf dem Weg zu mir :banger:
      Unglaublich, den hab ein Shop gefunden in dem sie im Sortiment war, aber leider als ausverkauft
      Dan hab ich den Shop mal angeschrieben wan sie wieder lieferbar sein wird.
      Dan sagten sie sie haben sie aus dem Sortiment genommen, sie haben allerdings noch eine im Laden, die aller letzte, die kann ich haben wen ich will :thumbup:
      Geil :D

      Grüüsss
      Extreem Powerful HPI Baja 5b with ESP 30.5 TP and DDM Dominator V2 unsilenced Walboro WT 813 (6+PS), if it too loud, you are too old :evil: :evil:
      Member bei >> B.I.G Swiss
      Tuning von >> DDM Racing
      AMS xtreme tuning GmbH
      Uuu Glück gehabt. Dann erfahren wir ja hoffendlich auch bald, was deine Quary Pussy läuft ;)
      Zitate von Walter Röhrl:
      "Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern. Wenn du ihn hören und fühlen kannst, war´s übersteuern"
      "Gute Autofahrer haben die Fliegen auf der Seitenscheibe"

      FG Stadium Beetle Tagebuch
      Video: Big Beetle und Nladas beim bashen

      Ebenfalls könnte man einen GPS Tracker einsetzen, der die gefahrene Strecke quasi mitloggt. So lässt sich dann nachher auch die Strecke in z.B. Google Maps oder anderen Programmen anzeigen. Sieht bei einem RC-Car warscheinlich nicht so spektakulär aus wie bei nem Flieger aber interessant wäre es dennoch, zumal die Dinger auch nicht mehr so teuer sind und auch für andere Hobbies (Bergsteigen, Wandern, Radtouren etc) praktisch sind.

      Sobald mein Handy wieder aus der Garantie zurück ist wird das - integriertem GPS Empfänger sei Dank - auch mal auf das Auto geschnallt zum Maximalgeschwindigkeit ermitteln :)

      Mfg
      Im Prinzip könnte man es auch auf die gute alte Methode machen und sich einfach ne stopuhr schnappen, eine gewisse Strecke abmessen und dann Zeit stoppen, wie lange man gebraucht hat und dann rechnen ^^ Jedoch dürfte man erst messen, wenn der Wagen auf Höchstgeschwindigkeit ist, also wäre es vielleicht doch ein bisschen zu kompliziert :lol: Aber ein Versuch wäre es sicher wert :ka:

      greetz Sava X
      Meine RC-Car Site


      Ich weis nicht was hier hin soll, also kommt nix hin

      Sava X schrieb:

      Im Prinzip könnte man es auch auf die gute alte Methode machen und sich einfach ne stopuhr schnappen, eine gewisse Strecke abmessen und dann Zeit stoppen, wie lange man gebraucht hat und dann rechnen ^^ Jedoch dürfte man erst messen, wenn der Wagen auf Höchstgeschwindigkeit ist, also wäre es vielleicht doch ein bisschen zu kompliziert :lol: Aber ein Versuch wäre es sicher wert :ka:
      gehen tut das schon, aber du musst das ganze halt dann über mehrere meter machen, damit du das überhaupt richtig ausrechnen und stoppen kannst.
      und es wird dann eben nur die durchschnittsgeschwindigkeit für die strecke berechnet, damit kommst halt nie auf dein maximum ... aber besser als nichts hehe nur wie du schon sagtest etwas kompliziert und wohl auch ungenau vom stoppen her ... man könnte die strecke markieren, filmen und dann exakt sehen wie viel sekunden ... naja lassen wir das :lol:

      greetz striker
      RC-Modellbau Page

      Modellbaufragen bitte hier im Forum stellen, kein Support über ICQ oder Skype.
      So die ersten Messung hat folgendes ergeben:
      Ich bin auf unserer kleinen Starsse vor dem Haus gefahren (Hab mal ein kl Vid reingestellt)
      Also eben auf dieser Strasse aufwärts 44 km/h^^
      Man beachte das es nur eine seehr kurze Vollgaspassage war, und vorallem aufwärts^^
      Werd dan mal noch auf einer langen und vorallem flachen Strasse messen ;)
      Ich schätze mal 75-80 sollte schon möglich sein mit der Speed Übersetztung (welche ich heute nicht montiert hatte)

      Grüüsss
      Extreem Powerful HPI Baja 5b with ESP 30.5 TP and DDM Dominator V2 unsilenced Walboro WT 813 (6+PS), if it too loud, you are too old :evil: :evil:
      Member bei >> B.I.G Swiss
      Tuning von >> DDM Racing
      AMS xtreme tuning GmbH
      also unser b44 fährt laut gm software 137kmh und laut gps(nokia n95) 97kmh^^
      auf jeden fall langsam wars nicht
      wir (teamlosipeter und ich) haben da ein projekt bald am laufen mit 2 brushless motoren^^ also weit über 160kmh^^
      zuwenig Leistung kann nur durch Wahnsinn ersetzt werden....

      wenn was nicht kaputt geht funktioniert es nicht richtig