Specter motor-totalschaden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Specter motor-totalschaden

      Also ^^ ich hab vorher mein 3.5 force motor nach 20 litern geschrottet^^ die feder wo den stift für den sieli rausdrückt is auf den kolben gekommen. xDD während dem fahren^^ auf einmal gleppert das und dann zack die bohne, aus die maus motor gapput teile vom kolben weggebrochen und die dann in die laufgarnitur ;( ich will den motor jetzt mal bei carson einschicken^^ war ja n materialfehler^^ also wäre das gut als email für die?:
      ""Mein 5 Monate alter Force 3.5ccm³ Motor aus dem Carson Specter hat einen Motorschaden erlitten durch einen Materialfehler. Die Feder die den Stift für den Seilzugstartet herausdrückt ist herausgeflogen und hat den Kolben zerstört und das Pleullgeager ausschlagen.Ich bitte um eine Reklamation.

      Mit Freundlichen Grüssen Philipp *****""

      bild ist auch noch unten drin^^da sieht man wenn man genauer hinkukt die kolben teile^^

      Also ^^ greez Philipp

      ps: plz den anderen thread löschen^^
      Bilder
      • k-CIMG0001.JPG

        49,36 kB, 640×480, 118 mal angesehen
      Fuhrpark:

      Hot bodies Cyclone S
      Hpi Rs4 pro
      Hpi Sprint
      Kyosho 1:10er elektro
      Carson Specter

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „FabiGD“ ()

      Sers,

      bei einer Laufleistung von 20 Liter wird Carson wohl kaum noch was machen...
      Die "Billig-Motoren" halten nunmal nicht ewig...

      Zudem kann in 20 Litern so viel anderes passieren, dass es kaum an nem Herstellungsfehler liegt.
      Ich würde da nix mehr groß machen.

      Versuchen kannst du´s ja trotzdem mal, ich drück dir auch die Daumen, aber erhoffen solltest du dir nicht zu viel.

      MfG Jonas
      in der reklamationsanfrage stant nur drin dass man reinschreiben soll was mit dem motor ist. im rc-forum hat mir einer geschreiben der den motor ausversehen ohne seili eingeschickt hat und das hat denen auch nichts ausgemahct^^

      gruß und danke Pihlipp
      Fuhrpark:

      Hot bodies Cyclone S
      Hpi Rs4 pro
      Hpi Sprint
      Kyosho 1:10er elektro
      Carson Specter
      (Sry johnny^^)@uwe kuk deine Rechtschreibung mal an.naja sry für off-tobic, und rechtschreibfehler nur weil ich keine zeit hab^^sry
      Also die Firma Carson nimmt den motor nicht an ich soll ihn nach Österreich zu dem händler schicken wo ich ihn gekauft hab (schöne wurst) naja hab ihn gerade auf den weg nach österreich geschickt . Hoffen dass es nicht solang dauert.^^ geb euch dann bescheid wies weiter geht.

      Gruß Philipp
      Fuhrpark:

      Hot bodies Cyclone S
      Hpi Rs4 pro
      Hpi Sprint
      Kyosho 1:10er elektro
      Carson Specter

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „nemesis34“ ()

      Also der neue motor ist da es ist ein Protech 3.5ccm³, weis nicht ob der teuer ist wie der force^^ aber zumindest ein motor vorher hab ich ja nen force .21 gehabt^^ der motor läuft klasse ^^ hab ihn gerade 2 1/2 tank füllungen einlaufen lassen dann n bischen magerer gestellt und dann schon damit rumgeheizt^^
      ob das überhaupt noch jemand interresiert?^^
      gruß Philipp
      Fuhrpark:

      Hot bodies Cyclone S
      Hpi Rs4 pro
      Hpi Sprint
      Kyosho 1:10er elektro
      Carson Specter

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „nemesis34“ ()