Knuff --> RC-Rasenmäher

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hm...mal überlegen,bin ich eine Fachkraft?

      Wenn man Fachkraft über eine mehrjährige Ausbildung und mehrere Jahre Berufserfahrung als Elektriker definiert,dann nicht :aetsch:

      Wenn man aber jemanden als Fachkraft bezeichnet der in der Berufsschule mal ein Jahr lang in das Theme Elektrik reingeschnuppert hat und sich zuhause schon mehrere Jahre dem Dämpfen die beim Löten entstehen ausgesetzt hat,dan ja :)

      Ne mal ehrlich,Elo-Fachkraft bin ich nicht aber wen interessiert das im privaten bereich schon.Unsere ganzen Leitungen,Schalter und Lampen die so in unserem Haus verlegt wurden,hat mein Vater verlegt...und der is Beamter...also noch weniger Fachkraft als ich ;) Und bis jetzt hat sich da noch keiner beschwert

      @Savy-Alex:
      Da die Rasenmähsaison bald anfängt und ich meist derjenige bin der das teil hin und her fahren muss,werde ich unseren Rasenmäher auf RC umbauen.Ich weis die Idee is nicht neu aber für mich immernoch reizvoll und in einem gewissem Rahmen auch nützlich :)

      MfG
      Knuff



      PS:HustHust

      Hier mal ein orginal Zitat von einem meiner Berufsschullehrer zum Thema: Mechatroniker=Elite Deutschlands

      "Mechatroniker sind weder Mechaniker noch Elektriker.Sie können von beidem nur einen Bruchteil und sind deshalb zu nichts zu gebrauchen!"

      Is nich auf meinem Mist gewachsen und ich behaupte auch nicht das ich das zu 100% genauso sehe.Also nich haun^^
      All Wheel Drive - Because the highway to freedom isn’t paved!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Knuff“ ()

      Oha, Rasenmäher, der Ferngesteuert ist 8| Da bin ich auf jeden Fall mal gespannt, was draus wird. Kannst ja ein Tagebuch aufmachen :D:D Passt das? rasenmäher - Tagebuch... naja, jedenfalls immer schön berichten, wie weit du kommst.
      Würde mich SEEHR interessieren, wie du da vorgehst!

      MfG
      Doggy
      Meine Modelle: Traxxas E-Maxx , HPI Sprint 2 Brushless, HPI Baja 5B SS + Spektrum DX3S 2,4 GHz DSM

      --- Doggys Page -::- RC-Modellbau-Blog ---

      Wer driftet so spät durch Nacht und Wind ... Es ist der Doggy mit seinem Sprint!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Doggy“ ()

      Knuff schrieb:

      ich meist derjenige bin der das teil hin und her fahren muss
      na ich denk du meinst wohl schieben :lol: , da hab ich halt den vorteil damit ich da draufsitzen kann :banger: und nein net so einer vom baumarkt oder so..
      sondern 50-55 PS unterm arsch fürs mähen, da machts doch spaß :D
      gruß

      ...bleibt da mit dem FG steckn, wo andere nicht hinkommen...
      Vlt kann ich ja schon mal bischen was verraten.Den Vortrieb will ich durch zwei Getriebemotoren realisieren.Einen an das rechte und ein ans linke Hinterrad.Die Hinterräder ersetze ich übrigens durch 1:8er Buggy-Reifen.Durch unterschiedliche Drehzahlen Kann ich dann auch Kurven fahren,wie bei nem Panzer.Die Vorderachse werde ich entfernen und durch ein einzelnes sich drehenkönnendes(???) ersetzen(wie bei nem Einkaufswagen,nur kleiner).Den Antrieb vom Messer lass ich orginal.Die Energie bekommt das alles aus der Steckdose,also nix mit Akkus laden oder so.Verbrenner geht bei uns net,da wir in einem Reihenhaus wohnen.Alles weitere und Bilder kommen dann in nem Tagebuch.

      Hab gerade sämtliche Teile gekauft, die dich voraussichtlich brauche(Motoren,Regler,Empfänger...)Sobald die da sin kommt dann das Tagebuch und erste Bilder.

      MfG
      Knuff

      EDIT:@fadenkreuz:
      Ja da hast du wohl recht mit schieben :cursing:
      Aber das ändert sich ja bald :)
      All Wheel Drive - Because the highway to freedom isn’t paved!

      also ich hab da noch einige bedenken bzw. fragen

      1. lohnt sich des für euern garten?

      2. des kabel des zum rasenmäher geht musst du irgendwie schützen das du da net drüber fährst, wie willst du des machen?(ich weiß du hast es mir schon mal erklärt aber ich hab des da net wirklich verstanden :D )

      3. werden deine eltern drüber glücklich sein wenn se nach einem fehlversuch keinen rasenmäher mehr haben?



      mfg bfr
      Männer sind primitiv,

      aber glücklich!!!
      Zu 1.: Nein - aber in einer Modellbaudoku gabs mal nen Typ mit volgender Aussage(ka ob sie so wortwörtlich richtig is): Die Definition von Modellbau ist, mit größtmöglichem Aufwand den geringstmöglichen Nutzen zu erhalten.Ich hab das für mich mal bischen abgeändert:Wozu brauchts nen Sinn wens Spaß macht???

      Zu 2.:Ich werde ein kleienen Rundstahl o.Ä. senkrecht auf den Mäher bauen an dem das kabel nach oben geht.Dadurch liegt das Kabel nie direkt vor dem Mäher auf dem Boden.Und ein bischen muss man schon aufpssen wie man am besten fährt.Nich das man kreuz und quer durch den Garten fährt und sich dann wundert wie des kabel in den Mäher kommt.

      Zu 3.:Mit mein Eltern is da halbwegs abgeklärt.Und falls es nicht funktionieren sollte,bau ich den Rasenmäher halt wieder in seinen Orginalzustand zurück

      MfG
      Knuff

      PS:Wenn das Ding mal fährt und ich zufrieden bin gibs noch nen schönen Anstrich.Vlt schwarz mit weißen Ralleystreifen oder so.Und dann noch nen kleinen Flammenwerfer für das Unkraut?...
      All Wheel Drive - Because the highway to freedom isn’t paved!

      ich hatte da mal was "vergleichbares" vor.

      hat genauso wenig sinn wie dein projekt.

      wollte da nen "anhägner" basteln, in den kommt dann ne 12V auto-batt rein, zusätzlich noch ein 12/230V wandler.

      auf dem BAJA wird dann so ein gerätchen modifiziert montiert:



      joooo und dann gehts ab in die etwas "höher bewachsenen" gebiete mit "hanglage"^^

      JAAA ich weiß , SINN = 0

      Gruß Fabi

      PS: aber jetzt wieder BTT. thema "schalter" wurde ja geklärt.
      Wegen dem "off topic" würde ich sagen, dass wir 90% der Posts hier dann ins Tagebuch verschieben, weil ehrlichgesagt passt das ja ÜBERHAUPT GANICHT zum Thema des Threads ;)

      Und ich dachte jetzt, das sollte ne Verbrenner Variante sein :( Elektro ist ja nur halb so schön und eben das Problem mit m Kabel, aber wenns beim Reihenhaus nicht anders geht, ist natürlich schade!
      Das mit dem Flammenwerfer fürs Unkraut ist auch geil :D:D

      Wie sieht das eigendlich aus mit nem Fangkorb?
      Eigendlich kann man doch irgendwo hebeln und der fährt "von alleine", oder hat deiner das nicht?
      Wenn du das mit dem Motor pro Achse machst, kannst du auch gleich Ketten drüber spannen, das wäre mal was geiles ^^ Mega Panzerähnlicher Fetter (elektro) Rasenmäher :thumbsup:

      MfG
      Doggy
      Meine Modelle: Traxxas E-Maxx , HPI Sprint 2 Brushless, HPI Baja 5B SS + Spektrum DX3S 2,4 GHz DSM

      --- Doggys Page -::- RC-Modellbau-Blog ---

      Wer driftet so spät durch Nacht und Wind ... Es ist der Doggy mit seinem Sprint!

      Doggy schrieb:

      Wenn du das mit dem Motor pro Achse machst, kannst du auch gleich Ketten drüber spannen, das wäre mal was geiles ^^ Mega Panzerähnlicher Fetter (elektro) Rasenmäher :thumbsup:
      boar das hätte echt was für sich, aber Benzienr sollte es schon sein (der mäher :pinch: ) aber bei dir gehts halt leider nicht :(

      na dann lass ich mich mal überraschen
      gruß

      ...bleibt da mit dem FG steckn, wo andere nicht hinkommen...
      Ja,ich finds auch schade das es keiner mit Verbrennungsmotor is aber geht bei uns echt nich.

      Der Fangkorb wird einfach hinten rangehängt,kann aber auch bei bedarf abgenommen werden

      Die Idee mit dem Kettenantrieb hatte ich auch schon.Aber dann mäh ich drei mal und dann is der Rasen weg.Auserdem würden die Ketten das ganze Gras plattdrücken bevor es unters Messer kommt und dann bringt das ja mal gar nix.Und noch ein Grund warum ich keine Ketten nehme ist der enorme Preis dieser Dinger.Bin jetzt schon bei einer beträchtlichen Summe,für nen Rasenmäher.

      Ich mach jetzt mal ein Tagebuch auf.Dann kann ein Mod oder Admin mal die ganzen Beiträge dort hin verschieben damit dort weiter diskutiert werden kann.

      MfG
      Knuff - der hofft das die Post nicht streikt und das Paket bald kommt
      All Wheel Drive - Because the highway to freedom isn’t paved!

      Knuff--> RC-Rasenmäher --->jetzt mit Video

      So,

      da ja anscheind jetzt schon hoher Diskussionsbedarf besteh mach ich mal das Tagebuch auf.Mit der Bitte an einen Mod oder Admin die Beiträge hier her zu verschieben :thx:

      MfG
      Knuff
      All Wheel Drive - Because the highway to freedom isn’t paved!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Knuff“ ()

      So, zeugs ist verschoben!

      Machst du vom Grundgerüst des Mähers also theoretisch nur den Heben zum festhalten ab, oder bleibt der auch dran? ^^
      Wo kommt die Elektronik hin? Vorne vor den Motor oder so? Kannst ja schonmal n Bild reinstellen vom Stock-Mäher ;)

      MfG
      Doggy
      Meine Modelle: Traxxas E-Maxx , HPI Sprint 2 Brushless, HPI Baja 5B SS + Spektrum DX3S 2,4 GHz DSM

      --- Doggys Page -::- RC-Modellbau-Blog ---

      Wer driftet so spät durch Nacht und Wind ... Es ist der Doggy mit seinem Sprint!
      Ne,also der Bügel zum schieben bleibt net drann.Wobei das vlt auch cool aussehen würde.

      Wo die Elektronik hin kommt weis ich noch nicht genau.Ein Bild vom Stock-Mäher wird bestimmt kommen

      MfG
      Knuff
      All Wheel Drive - Because the highway to freedom isn’t paved!

      Das Navi ist ja garnicht auf dem Bild ^^
      Was denkst du, wie schnell wird der Mähe sein mit den Getriebemotoren und den "kleinen" Reifen?
      Wie breit sind die denn? kann man nicht so gut sehen.

      MfG
      Doggy
      Meine Modelle: Traxxas E-Maxx , HPI Sprint 2 Brushless, HPI Baja 5B SS + Spektrum DX3S 2,4 GHz DSM

      --- Doggys Page -::- RC-Modellbau-Blog ---

      Wer driftet so spät durch Nacht und Wind ... Es ist der Doggy mit seinem Sprint!
      Es gibt leider schon die erste schlechte Nachricht für dieses Projekt.Und zwar sind meine beiden Regler abgeraucht.Lag wohl daran das ich paar kabel vertauscht habe :whistling:

      Naja,da ich weitermachen wollte,bin ich dann halt ma fix ,mit Hilfe meines Navi(hier dein Bild ,Doggy),zum Modellbauladen gefahren und hab mir zwei neue Regler gekauft.War zwar mal so gar nicht eingeplant in der Finanzbuchhaltung, aber was solls...der Rasen muss ja gemäht werden.

      Die Reifen haben eine Breite von 41mm und einen Durchmesser von 116mm.Hab mal die theoretische Geschwindigkeit ausgerechnet:ca. 0.64 m/sec .Ich weis, dass das sehr langsam ist,aber für einen Rasenmäher finde ich das passend.Ich will damit ja keine Rennen fahren...

      MfG
      Knuff

      EDIT:Achja,die gesamte Elektronik für den Antrieb ist übrigens schon fertig und funktioniert
      All Wheel Drive - Because the highway to freedom isn’t paved!