Angepinnt Erlaubte Frequenzen in Deutschland

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Erlaubte Frequenzen in Deutschland

    Betriebsfrequenzen:
    Übersicht über die zugelassenen Betriebsfrequenzen für
    Funkanlagen zur Fernsteuerung von Modellen (Deutschland)

    • Bereich 27 MHz:
      Zugelassen zur Fernsteuerung von Modellen aller Art

      Kanal Senderfrequenz
      04 26.995 MHz
      05 27.005 MHz
      06 27.015 MHz
      07 27.025 MHz
      08 27.035 MHz
      09 27.045 MHz
      10 27.055 MHz
      11 27.065 MHz
      12 27.075 MHz
      13 27.085 MHz
      14 27.095 MHz
      15 27.105 MHz
      16 27.115 MHz
      17 27.125 MHz
      18 27.135 MHz
      19 27.145 MHz
      24 27.195 MHz
      30 27.255 MHz

      Bemerkung:
      Da der Bereich 27 MHz auch für den Jedermann-Funk (CB) benutzt wird, ist diese Frequenz nicht zur Fernsteuerung von Flugmodellen zu empfehlen.

    • Bereich 35 MHz:
      Nur zur Fernsteuerung von Flugmodellen zugelassen.

      Kanal Senderfrequenz
      61 35.010 MHz
      62 35.020 MHz
      63 35.030 MHz
      64 35.040 MHz
      65 35.050 MHz
      66 35.060 MHz
      67 35.070 MHz
      68 35.080 MHz
      69 35.090 MHz
      70 35.100 MHz
      71 35.110 MHz
      72 35.120 MHz
      73 35.130 MHz
      74 35.140 MHz
      75 35.150 MHz
      76 35.160 MHz
      77 35.170 MHz
      78 35.180 MHz
      79 35.190 MHz
      80 35.200 MHz

    • Bereich 40 MHz:
      Zulassung:
      Kanäle 50 - 53 zur Fernsteuerung aller Modelle:
      Kanäle 54 – 59 und 81 – 92 zur Fernsteuerung aller Modellemit Ausnahme von Flugmodellen.

      Kanal Senderfrequenz
      50 40.665 MHz
      51 40.675 MHz
      52 40.685 MHz
      53 40.695 MHz
      54 40.715 MHz
      55 40.725 MHz
      56 40.735 MHz
      57 40.765 MHz
      58 40.775 MHz
      59 40.785 MHz
      81 40.815 MHz
      82 40.825 MHz
      83 40.835 MHz
      84 40.865 MHz
      85 40.875 MHz
      86 40.885 MHz
      87 40.915 MHz
      88 40.925 MHz
      89 40.935 MHz
      90 40.965 MHz
      91 40.975 MHz
      92 40.985 MHz

    • Bereich 433 MHz:
      Zugelassen zur Fernsteuerung aller Modelle: Frequenzen 433, 100 – 434, 750 MHz in 25- MHz – Schritten.

      Bemerkung:
      Bereich 430 – 440 MHz ist auch für den Amateurfunk freigegeben.
      Fernsteueranlagen im Bereich 433 MHz sind anmelde- und gebührenpflichtig.


    MfG Jonas

    Edit: Hier noch ne schöne Tabelle, an dieser Stelle DANKE an Snoopy820, der die Tabelle hier gepostet hat:

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „JonnyGD“ ()