Angepinnt Witze - Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ich kam nicht drauf, also hab ich in nem Forum geguckt, und die antwort ist lustig ^^ Ich wusste, dass da irgendwas mit dem sonntag net stimmt :D
      Einer meinte so: "erst reitet er nach western hin und nach osten wieder zurück (Zeitverschiebung) " :D

      Die anderen dürfen ja noch weiter raten ;) Ich hab ja nix verraten

      MfG
      Doggy
      Meine Modelle: Traxxas E-Maxx , HPI Sprint 2 Brushless, HPI Baja 5B SS + Spektrum DX3S 2,4 GHz DSM

      --- Doggys Page -::- RC-Modellbau-Blog ---

      Wer driftet so spät durch Nacht und Wind ... Es ist der Doggy mit seinem Sprint!
      hey jetzt postet aber auch mal n paar witze ;) :laola:

      den nächsten witz bitte mit sächsischem akzent lesen *gg*

      ein mann will seinem sohn die natur zeigen: sie gehen auf einen hochstand und beobachten einen acker, vater und sohn schauen in verschiedene richtungen.
      der mann sieht in der nahegelegenen gartensparte zwei frauen im knappen bikini auf der sonnenbank, der sohn sieht zwei füchse - er schreit:"figgse, pabba, figgse!"
      vater:"aber nur wenn de dei mutti nüscht sochst".
      :D

      verbrenner freak schrieb:

      ah,ich weis es,ich weis es also ein Cowboy reitet 18 Stunden in die folgende Stadt ein 18 Stunden zurück, alle am Sonntag, wie möglicher dieser ist? haha :lol:

      mfg timo


      Sers,

      i-wie peil ich nicht, was du uns jetzt damit sagen willst?!

      Hab´s mir jetzt extra en paar mal durchgelesen, aber ich komm nicht drauf...

      Könntest du das bitte so editieren, dass es für jeden leicht verständlich ist? DANKE

      MfG Jonas
      Yeah!!! scheinbar ist Savy-Alex auch noch unser neuer Witze-Experte :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
      LOL deine Witze sind echt nur geil!!!

      @ verbrenner freak: ich hab erlich gesagt auch net ganz verstanden was du mit dem einen Post jetzt sagen wolltest, du hast die frage nur übersetzt und das auch noch mit fehlern... dabei muss man die frage ja auf englisch lassen, weil sonst kann mans ja nicht wirklich lösen....

      greetz Sava X
      Meine RC-Car Site


      Ich weis nicht was hier hin soll, also kommt nix hin
      :thumbsup: petrus und der chef einigen sich darauf, künftig nur noch fälle anzunehmen, die eines besonders spektakulären todes gestorben sind!

      es klopft an der himmelstür, petrus ruft: "NUR NOCH AUSSERGEWÖHNLICHE FÄLLE!"
      der verstorbene: "höre meine geschichte! ich vermutete schon lange, dass meine frau mich betrügt. also komme ich überraschend 3 stunden früher von der arbeit, renne wie wild die sieben stockwerke zu meiner wohnung rauf, reiße die tür auf, suche wie ein wahnsinniger die ganze wohnung ab und auf dem balkon finde ich einen kerl, der am geländer hängt. also, ich einen hammer geholt, dem sack auf die finger gehauen, der fällt runter, landet direkt auf einem strauch und steht wieder auf, die sau. ich zurück in die küche, greife mir den kompletten kühlschrank und schmeiße das ding vom balkon. TREFFER! nachdem die sau nun platt war, bekomme ich von dem ganzen stress einen herzinfarkt."
      "ok", sagt petrus, "ist genehmigt, komm rein."

      kurz darauf klopft es wieder. "nur außergewöhnliche fälle", sagt petrus.
      "kein problem", sagt der verstorbene, "ich mach wie jeden morgen meinen frühsport auf dem balkon, stolpere über so nen beschissenen hocker, fall über das geländer und kann mich wirklich in letzter sekunde ein stockwerk tiefer außen am geländer festhalten.’meine güte', dachte ich... 'geil, was für ein glück, ich lebe noch!' da kommt plötzlich ein völlig durchgeknallter idiot und haut mir mit einem hammer auf die finger, ich stürze ab, lande aber auf einem strauch und denke: 'DAS GIBT ES NICHT.. zum zweiten mal überlebt!! ich schau noch mal nach oben und sehe gerade noch, wie der kerl einen kühlschrank auf mich wirft..."
      "ok", sagt petrus, "rein in den himmel."

      und schon wieder klopft es an der himmelstür. "nur außergewöhnliche fälle", flüstert Petrus.

      "kein thema!", sagt der verstorbene, "ich sitze nach einer total scharfen nummer völlig nackt im kühlschrank und..."
      "REIN!" brüllt petrus.

      :D
      -Was schreit Bill Gates, wenn sein
      Schiff untergeht und er ertrinkt? "F1! F1! F1!"



      <o:p> </o:p>



      -Kriechen zwei Regenwürmer an einem
      Teller Spaghetti vorbei, sagt der eine: "Kuck mal, Gruppensex"



      <o:p> </o:p>



      -Was macht eine Eskimofrau auf einer
      Eisscholle? Abtreiben!



      <o:p> </o:p>



      -Herr Doktor, ich brauche eine Brille!
      - Das glaube ich Ihnen gerne! Das hier ist ein Würstchenstand



      <o:p> </o:p>



      -Wie nennt man abgestandenes Kokain?
      Schnee von gestern!



      <o:p> </o:p>



      -Ich rauche nicht, ich trinke nicht,
      ich fluche nicht, ich lüge nicht. Ahhhhhhhh ... :censored: jetzt ist mir die
      Kippe in die Bierdose gefallen!



      <o:p> </o:p>



      -Wie nennt man die Mehrzahl von Frau?
      Putzkolonne!



      <o:p> </o:p>



      -Was sind 500.000 Blondinen vor dem
      Himmelstor? Die grösste Rückholaktion der Geschichte!



      <o:p> </o:p>



      -die polen: zu fuß zum schwimmbad und
      mit dem fahrrad zurück.



      <o:p> </o:p>



      -Sorry für die Rechtschreibfehler, aber
      20% meiner Finger sind Daumen!



      :auto:
      So hab hier noch welche, weitere gibts hier >> humor.li/joke_best.asp?pg=1


      Es war einmal ein junger Mann, der in die Stadt ging, um ein
      Geburtstagsgeschenk für seine neue Freundin zu erwerben.
      Da die beiden noch nicht sehr lange zusammen waren, beschloss
      er - nach reiflicher Überlegung - ihr ein paar Handschuhe zu kaufen, ein romantisches, aber doch nicht zu persönliches Geschenk.
      In Begleitung der jüngeren Schwester seiner Freundin ging er zu
      C&A und erstand ein paar weiße Handschuhe.
      Die Schwester kaufte ein Unterhöschen für sich.
      Beim Einpacken vertauschte die Verkäuferin aus Versehen die
      Sachen; so bekam die Schwester die Handschuhe eingepackt und der junge Mann bekam unwissend das Paket mit dem Höschen.
      Auf dem Rückweg brachte er das Paket zur Post, versehen mit
      einem kleinen Briefchen an seine Liebste:

      "Mein Schatz, ich habe mich für dieses Geschenk entschieden, da
      ich festgestellt habe, daß Du keine trägst, wenn wir abends
      zusammen ausgehen.
      Wenn es nach mir gegangen wäre, hätte ich mich für die langen
      mit den Knöpfen entschieden, aber Deine Schwester meinte, die kurzen
      wären besser.
      Sie trägt sie auch und man kriegt sie leichter aus.
      Ich weiß, dass das eine empfindliche Farbe ist, aber die Dame, bei
      der ich sie gekauft habe, zeigte mir ihre, die sie nun schon seit drei
      Wochen trägt, und sie waren überhaupt nicht schmutzig.
      Ich bat sie, Deine für mich anzuprobieren und sie sah echt klasse
      darin aus.
      Ich wünschte, ich könnte sie Dir beim ersten Mal anziehen, aber
      ich denke, bis wir uns wiedersehen, werden sie mit einer Menge anderer
      Hände in Berührung gekommen sein.
      Wenn Du sie ausziehst, vergiß nicht, kurz hineinzublasen, bevor
      Du sie weglegst, da sie wahrscheinlich ein bißchen feucht vom Tragen
      sein werden.
      Denk immer daran, wie oft ich sie in Deinem kommenden
      Lebensjahr küssen werde.
      Ich hoffe, Du wirst sie Freitagabend für mich tragen.
      In Liebe.
      PS: Der letzte Schrei ist, sie etwas hochgekrempelt zu tragen, so
      dass der Pelz rausguckt ..." .....


      Dies ist ein Auszug aus einem amerikanischen Buch, Namens Disorder of
      Court. Es sind Sätze, die tatsächlich so vor Gericht gefallen sind.
      Wort für Wort, aufgenommen und veröffentlicht von Gerichtsreportern.

      F: Wann ist Ihr Geburtstag?
      A: Am 15. Juli.
      F: Welches Jahr?
      A: Jedes Jahr.

      (Wo er recht hat er recht ... : -))


      F: Diese Amnesie, betrifft sie Ihr gesamtes Erinnerungsvermögen?
      A: Ja.
      F: Auf welche Art greift sie in Ihr Erinnerungsvermögen ein?
      A: Ich vergesse.
      F: Sie vergessen. Können Sie uns ein Beispiel geben von etwas,
      das Sie vergessen?

      (Idiot ... )


      F: Wie alt ist Ihr Sohn, der bei Ihnen lebt?
      A: 38 oder 35, ich verwechsle das immer.
      F: Wie lange lebt er schon bei Ihnen?
      A: 45 Jahre.

      (? ? )


      F: Was war das Erste, was Ihr Mann an jenem Morgen fragte, als Sie Aufwachten?
      A: Er sagte: 'Wo bin ich Cathy? '
      F: Warum hat Sie das verärgert?
      A: Mein Name ist Susan.

      (Kann ja mal passieren ... )


      F: Die Empfängnis Ihres Kindes war also am 8. August?
      A: Ja.
      F: Und was haben Sie da gemacht?

      (Der Herr Anwalt glaubt wohl noch an die These mit dem Storch? )


      F: Sie hatten 3 Kinder, richtig?
      A: Ja.
      F: Wie viele waren Jungen?
      A: Keins.
      F: Waren denn welche Mädchen?

      (Blödmann)


      F: Wie wurde Ihre Erste Ehe beendet?
      A: Durch den Tod.
      F: Und durch wessen Tod wurde sie beendet?

      (Ist der so deppert, oder stellt er sich so deppert? )


      F: Können Sie die Person beschreiben?
      A: Er war etwa mittelgross und hatte einen Bart.
      F: War es ein Mann oder eine Frau?

      (So was soll es tatsächlich geben, ja ja ... )


      F: Doktor, wie viele Autopsien haben Sie an Toten vorgenommen?
      A: Alle meine Autopsien nehme ich an Toten vor.

      (Gott sie Dank)


      F: All deine Antworten müssen Mündlich sein
      F: Auf welche Schule bist du gegangen?
      A: Mündlich.

      (Wir haben es mit einem Schnelldenker zu tun)


      F: Erinnern Sie sich an den Zeitpunkt der Autopsie?
      A: Die Autopsie begann 8: 30 Uhr.
      F: Mr. Denningten war zu diesem Zeitpunkt tot?
      A: Nein, er sass auf dem Tisch und wunderte sich,
      warum ich ihn autopsierte.

      (das hat der Anwalt noch taktvoll überhört ... aber ... )

      F: Doktor, bevor Sie mit der Autopsie anfingen, haben Sie da den Puls
      gemessen?
      A: Nein.
      F: Haben Sie den Blutdruck gemessen?
      A: Nein.
      F: Haben Sie die Atmung überprüft?
      A: Nein.
      F: Ist es also möglich, dass der Patient noch am Leben war, als
      sie ihn autopsierten?
      A: Nein.
      F: Wie können Sie so sicher sein, Doktor?
      A: Weil sein Gehirn in einem Glas auf meinem Tisch stand.
      F: Hätte der Patient trotzdem noch am Leben sein können?
      A: Ja, es ist möglich, dass er noch am Leben war und irgendwo als
      Anwalt praktizierte.

      ( ... diese Antwort hat den Arzt 3'000 Dollar Strafe wegen Ehrenbeleidigung eingebracht. Er hat sie Wortlos, aber mit Genugtuung bezahlt ... )

      Grüüüsss
      Extreem Powerful HPI Baja 5b with ESP 30.5 TP and DDM Dominator V2 unsilenced Walboro WT 813 (6+PS), if it too loud, you are too old :evil: :evil:
      Member bei >> B.I.G Swiss
      Tuning von >> DDM Racing
      AMS xtreme tuning GmbH
      Ein Rentner sitzt traurig in der Kneipe, vor sich ein Bier. Ein Halbstarker kommt herein,
      haut dem Rentner auf die Schulter und trinkt dessen Bier aus und grinst frech.
      Der Rentner fängt an bitterlich zu weinen.
      Der Halbstarke: "Nu hab dich nicht so, du Grufti! Heulen wegen einem Bier!"
      Der Rentner: "Na dann pass mal auf: Heute früh hat mich meine Frau verlassen, Konto abgeräumt, Bude leer!
      Danach habe ich meinen 1€ Job verloren!"
      Ich wollte nicht mehr leben, legte mich aufs Gleis - kam kein Zug!
      Wollte mich aufhängen - Strick gerissen!
      Wollte mich erschießen - Revolver klemmt!
      Habe mich auf der A33 vor einem LKW geworfen, der ist ausgewichen und es gab eine Massenkarambolage.
      Ich von meinem letzten Geld ein Bier, kippe das beste Gift rein und du säufst es mir weg.!!!
      Sic Gorgiamos allos subjectatos nunc!