E-Revo 2.0 Regler Probleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      E-Revo 2.0 Regler Probleme

      Moin Modellbau Gemeinde,
      bin neu hier,früher habe ich hubi geflogen, hat auch viel Spaß gemacht jetzt habe ich seit April einen Erevo 2.0.
      Absolut ein geiler Spaß......!

      Musste leider :wand: schon viele Ersatzteile kaufen, plötzlich stand da ein Baum und so weiter, aber egal hau die Kohle raus.
      Zu letzt habe ich ein neues Ritzel und ein andres Hauptzahn eingebaut. Die Karre läuft bombastisch.....!
      Aber , und da brauche ich mal euere Hilfe, wenn ich manchmal losfahre geht der Regler in Störung.
      Laut Beschreibung ist es Unterspannung !
      Dann mache ich den Regler aus, und wieder ein kann dann Vollgas fahren und plötzlich geht er wieder in Störung ( 50%) Gas.
      Die Beschreibung sagt Akkus prüfen , das habe ich gemacht. Aus meine Sicht ist alles in Ordnung .

      Habt ihr eine Idee für mich was das sein kann.
      Ach ja ich habe das an 2S und 3S probiert. In Summer habe ich 3 Satz Akkus ,die können doch nicht alles kaputt sein...

      Ich bedanke mich schon mal im vorraus.

      Euer Erevo Lars :anstossen:
      Ich gehe mal davon aus, dass du ein größeres Motorritzel und kleineres Hauptzahnrad eingebaut hast, um mehr Speed zu bekommen.
      Dadurch braucht der Motor mehr Strom beim anfahren (wie wenn du beim Fahrrad in einem höheren Gang bist), was den Akku überfordert.
      HPI Savage XS Flux mit viel Tuning... 8)
      Kyosho FO-XX Custom mit viel 7075 T6 :D
      Kyosho Scorpion XXL Bausatz mit Castle MMX und 1518 :thumbsup:
      Tekno MT410
      Xray XB8e

      Flugzeuge:
      Hype U Can Fly † 27.11.2016
      Staufenbiel Red Bull Edge 540

      Youtube: FloxxRC