Heng Long Tiger I Umbau zu Verbrenner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Heng Long Tiger I Umbau zu Verbrenner

      Hallo Leute!
      ich hab mich grade neu bei euch registriert, also hallo alle zusammen:)
      Wie der Titel des Themas schon sagt, möchte ich meinen Heng Long Panzer Tiger 1 gerne zum Verbrenner umbauen.
      Die Spezifikationen meines Panzers sehen folgendermaßen aus:
      Heng Long Wanne sowie Laufrollen, Ketten und Getriebe aus Metall. Dazu habe ich zwei Verbrennermotoren, allerdings ohne Seilzugstarter. Beide Motoren sind von unterschiedlichen Herstellern, müssen also bei Zeiten ersetzt werden.
      Aber nun zu meiner Frage:
      1. Wie stelle ich das am besten an? Ich habe einen Kumpel der schweißen kann und der mir dabei helfen würde.
      2. Benötige ich bei einem Panzergetriebe beide Motoren, oder würde bei dem Gewicht der Wanne und der Übersetzung dennoch ein Motor reichen, wenn dieser eine Stärke von ca 2,5 PS besitzt?
      3. Kennt ihr Seiten wo ich benötigte Zahnräder sowie Planetengetriebe in der Größe her bekomme?
      4. Habt ihr vielleicht schon Erfahrung beim Umbau eines Heng Longs Panzers zu einem Verbrenner? Kann ich einen Dynamo mit Akku verwenden um nötigen Strom für den Start des Motors zu erhalten?(Ähnlich wie die Lichtmaschine bei einem PKW) Wäre genial wenn ich den Motor über einen Knopf starten könnte^^

      Ich weiß das sind viele Fragen und das klingt verrückt^^ aber vielleicht mögt ihr mir da helfen.
      Ich danke euch auf jeden Fall schonmal:)