flysky /Alias Carson Ultimate touch Fernbedienung Diskussionstread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      flysky /Alias Carson Ultimate touch Fernbedienung Diskussionstread

      Da es sich im Tread "zeigt her eure Fernsteuerungen" es sich herauskristalisiert hat,dass schon zumindestens drei User über diesen Sender verfügen und bei einem etwas nicht stimmt,zum anderen auch meinerseits einige Fragen bezüglich der Optionen etc. und Erfahrungen anderer offen sind,habe ich beschlossen diesen Tread zu eröffnen und später die im Tread entstandene Konversation darüber unter anderem hierher zu verschieben,so dass der andere Tread Möglichst Bildreich und übersichtlich verbleibt.

      Danke für Euer Verständnis,V-one

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „voneboy“ ()

      Zu deiner Frage kann ich dir leider keine Antwort liefern. Willst du den Servoweg des Bremsservos über die Tasten an der Funke während der Fahrt einstellen?


      Kkleines Feedback von mir zu der Funke:
      Im großen und ganzen kann man sich nicht beklagen. Für den Preis ne super Funke. Jedoch hab ich auch schon 2-3 Dinge erlebt wo ichd ann ganz froh über nen Killswitch war:

      Im Sommer bei über 30°C war ich mitm Losi mal fahren und der hat zwei Bigscale Servos verbaut. Dann hat mir das Killswitch den Motor ausgemacht und ich konnte mit der Funke nix mehr regeln, quasi alles tot. Nach Neustart des Empfängers funktionierte dieser tadellos. Ihm ists wohl einfach zu warm geworden mit dem Strom von den zwei fetten Servos. Also DSV rein und seitdem Ruhe.

      Im Kraken hab ich mal aus Versehen den AKku verpolt angeschlossen, seitdem müsste ich den Empfänger jedesmal neu an die Funke binden. Der Empfänger verreckt also nicht gleich wenn man was verpolt er bekommt aber was ab..

      Ebenfalls im Kraken ist mir mal ne LEnkstange rausgeflogen. Beim WIedereindrehen hab ich manuell auf Anschlag nach rechts gelenkt um die Stange besser anschrauben zu können. Nach 3 mins reagierte das Gas/Bremsservo nicht mehr. Grund war, dass es mir den Modellspeicher für den Kraken verspult hat. Also neuen Modellspeicher erstellt und den alten gelöscht und alles ging wieder.

      Man kann also sagen, dass zumindest der Empfänger hohe Ströme nicht mag, aber anstelle abzurauchen wohl abschält bzw. es dann halt so Softwareproblemen führt (warum auch immer).
      Man sollte also bei fetten Servos auf jedenfall eine DSV benutzen, aber das macht man ja aus Vorsicht normalerweise immer.

      Der Touchsscreen könnte etwas besser reagieren, aber ansonsten sind alle Menüpunkte übersichtlich und verständlich dargestellt. Nach einer gewissen Einarbeitungszeit lässt sich auch alles recht gut bedienen. Bedienbarkeit würde ich auf Schlicht und Einfach eingrenzen.
      Also,die besagte Funktion kenne ich Langjährig betrachtet bei Futaba unter der Bezeichnung "TH-ATL" (Bremswegeinstellung)
      Das ermöglicht mir Ähnlich wie bei der Einstellung des Lenkausschlages wärend der Fahrt ohne ins Menü hinein gehen zu können ,den optimalen "Wert" herbei zu trimmen.Gerade bei den Flachbahner ist die variable Bremswegeinstellung immens wichtig!!

      Bei der Touch finde ich zwar jede Menge Setupmöglichkeiten was die Lenkung betrifft,ebenfalls die Möglichkeiten gewisse Funktionen hinsichtlich dessen auf einen Schalter /Wipptaste zu belegen,allerdings konnte ich die benannte "ATL" Funktion bisher nicht ausfindig machen.
      Wie bei meinen anderen Digitalfunken besitzt dieser zwar Hardwaretechnisch am Colt zwar die dafür benötigten Wipptasten (bei eines von beiden habe ich den Max. Lenkeinschlag zugeordnet),


      Vergleichsweise jetzt mal Exemplarisch bei der Futabe Pk3 (Alle Halbwegs zu gebrauchende Digitalcoltsender verfügen über diese Hardwareoption,ob nun meine Pk2,Graupner c-3eace oder auch die Kopropo EX-1 kiy v3,(Je nach Firam sind es Tipptasten oder Drehschieber,was nichts an deren Funktion ändert)es ist eine Elementare Voraussetzung für eine Vernünftige Abstimmung!!


      allerdings habe ich diese überauswichtige Funktion bis dato zu meinen großen Ärgernis noch nicht finden können,womöglich besitzt es einen anderen Kürzel oder was auch immer..

      Es kann aber eigentlich nicht sein dass man bei einem Sender der mit sovielen Mischfunktionen und mögliche Tastenbelegungsmöglichkeiten versehen ist ,auf diese überaus nützliche und wichtige Funktion verzichtet hat..Oder etwa doch?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „voneboy“ ()