Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus, ich schau mich derzeit auch nach nem Lader um und hab den Duo mal in die engere Wahl genommen. Mein Problem ist, ich habe nur noch die 4s LiPos von Turnigy (4500mAh 30C Hardcase...und zum Testen einen 5000mAh mit 20C). Ich möchte möglichst viele Akkus gleichzeitig mit 1C laden damit ich nicht so oft in den Keller muss und mein Ultramat 17 kann nur einen Akku, was bei 6 Stück ziemlich nervig ist. Optmal wäre es für mich, wenn der Duo pro Ladeausgang 8s könnte, dann könnte ich 2 x 4s zu 8s…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ninja MR28 M01A 4,6ccm V-Motor

    Fesler - - EBay Modellbau

    Beitrag

    [ebay]270833837034[/ebay]

  • Benutzer-Avatarbild

    Fesler --> Robitronic Mantis

    Fesler - - Die RC Tagebücher

    Beitrag

    Der Mantis ist ab sofort in ebay zu haben: [ebay]270833821760[/ebay] Ebenso der Ninja-Motor: [ebay]270833837034[/ebay]

  • Benutzer-Avatarbild

    Robitronic Mantis ohne Motor

    Fesler - - EBay Modellbau

    Beitrag

    [ebay]270833821760[/ebay]

  • Benutzer-Avatarbild

    Tuning?

    Fesler - - Dinge die nirgens rein passen

    Beitrag

    Hab ich letztens bei nem 1:10er SC-Truck gesehen. Einfach geil, hat was!!

  • Benutzer-Avatarbild

    Differentiale für E-maxx Brushless 3908

    Fesler - - Traxxas

    Beitrag

    FLM Hybrid Bulks und Diffs und dazu von Hot Bodies Lightning Stadium Pro das Diff (#HBC8178), dazu noch den passenden Triebling. Siehe auch mein TB vom E-Maxx. Jedoch ist dann die Untersetzung anders, doch die Diffs sind ultrarobust! Aber wenn ich mir die Kosten anschaue und sehe, was der E-Maxx 3908 kostet, hättest für das Geld dann auch schon fast nen ordentlichen Truggy gehabt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Traxxas E-Maxx 3905 getunt: [ebay='','']250876696326[/ebay] Differentialteile und Bulks: [ebay='','']250876720201[/ebay] Chassis-Teile: [ebay='','']250876709570[/ebay] Stahl-CVDs und Stock Antriebswellen: [ebay='','']250876703105[/ebay] Dämpfer-Teile: [ebay='','']250876712717[/ebay]

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hatte den MMM schon für den Eco, hab ihn jedoch wieder verkauft da er etwas zu groß ist. Ich habe dann zum Tekin-Set gegriffen, aber ich denke mit einem MMPro (Mamba Max Pro) und einem angemessenen Motor z.B. Afterburner 3660 oder Tekin-Motor, Leopard ... wird das auch ganz gut funzen und sollte deutlich günstiger sein (beim Tekin-Motor vielleicht nicht). Der 3670 ist schon fast wieder zu schwer. Wie gesagt, der MMPro sollte beim Buggy mit Lüfter auch leicht ausreichen, ist kompakter, von de…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mugen Eco oder Mugen Nitro ?

    Fesler - - Buggies

    Beitrag

    Elektro und Nitro sind zwei paar Stiefel. Beim einen brauchst teuren Sprit, beim anderen brauchst Akkus wo einer preislich bei nem 5l-Kanister Sprit liegen (kommt auch wieder drauf an welcher). Hab selber den Eco, da musst nicht viel machen außer Akkus wechseln und sauber machen. Wennst nen ordentlichen Motor in den Nitro reinhaust (z.B. nen Ninja), dann wirst auch da wenig Probleme haben, einlaufen lassen, ordentlich einstellen und die Kiste sollte laufen und laufen und laufen. Zwischen den bei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Tamiya DB-01 Baldre

    Fesler - - EBay Modellbau

    Beitrag

    Es handelt sich um einen 1:10er 4WD Buggy aus dem Hause Tamiya. Es ist ein gebrauchtes Fahrzeug mit vielen verbauten Tuningteilen und vielen Ersatzteilen als Zubehör. Näheres kann dem Ebay-Angebot entnommen werden. [ebay='Tamiya DB-01 Baldre','31.07.2011']250861060442[/ebay]

  • Benutzer-Avatarbild

    Zugegeben, zum Fahren bin ich die letzten zwei Monate aus Zeitmangel überhaupt nicht mehr gekommen. Letzten Sonntag konnte ich die Autos das erste Mal wieder auf die Strecke loslassen. Fahre derzeit nur noch mit drei Autos und die halten soweit jetzt auch: - MBX6 Eco an 4s - Mantis BL an 6s (selbst umgebaut) - RC8T CE e-Conversion an 4s Ist auch gut so, denn zum Reparieren hätte ich einfach nicht die Zeit gehabt. Und zu den Auto selber: Die Truggies fahren sich letztendlich angenehmer, da der Bu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mugen Zusammenstellung

    Fesler - - Elektro

    Beitrag

    - MBX6 Eco 430€ - Reifen 40 - 50€ - BL-Set 300€ - Akkus die 4,5Ah 4s vom HK Ritzel liegt beim Auto dabei. Hab ein Tekin-Set mit 2050kv-Motor verbaut. Untersetzung mit dem beiliegenden Ritzel passt. Der MMM ist nen Tick zu groß für die Halterung, ich würde dir empfehlen eine der beiden Varianten empfehlen: - Kauf dir das gleiche Tekin-Set wie ich für den BUGGY mit dem 2050kv-Motor und alles ohne Lüfter. - Kauf dir den Mamba Max Pro Regler und irgendnen Motor dazu z.B. Afterburner 3660-2000 oder s…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „gibts irgendwas neues oder wirds langweillig wenn man nicht immer am Schrauben ist wie beim Maxx :D“ Du triffst den Nagel auf den Kopf. Einzige Arbeit die ich habe ist Akkus wechseln und laden. Hin und wieder mal Auto reinigen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hab noch nen top Motor, nen Ninja MR28. Ist ein absoluter Wettbewerbsmotor und liegt preislich bei mindestens 300€, wenn man ihn neu kauft. Den Motor habe ich sauber einlaufen lassen, waren mindestens 7 Tanks, also 1,0 - 1,3 Liter. Fahrzeit vom Motor liegt bei ca 3,5 Liter, maximal 4,0 Liter. Der Motor hat ordentlich Power und ist sehr zuverlässig. Temperatur wurde von mir immer überprüft, der Motor ist nie zu heiß gelaufen und der Vergaser müsste auch noch richtig eingestellt sein. Gefahren…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hongnor CRT X2 Brushless

    Fesler - - Die RC Tagebücher

    Beitrag

    In meinen Mantis hab ich ein komplettes Mitteldiff von Asso mit einem e-con Kunststoff-HZ verbaut. Das Kunststoff-HZ hat leider nicht mit dem Mantis-Diff harmoniert, die Schraubenlöcher haben nicht gepasst und mit der Dichtung hat das dann auch nicht so wirklich funktioniert (hatte alles vor Ort und konnte vorher alles testen). Deshalb hab ich dann das komplette Asso-Mitteldiff genommen. Leider war der Abstand der Kugellager (außen gemessen, von Lager zu Lager) auch nicht gleich, der Abstand der…

  • Benutzer-Avatarbild

    Schmeiß doch dein Geld nicht einfach so aus'm Fenster. Aluquerlis sind was für Show-Cars, aber du willst doch dein Auto auch fahren? Alle guten Modelle haben Kunststoff-Querlis verbaut, warum glaubst du, nehmen die Hersteller und die Wettbewerbsfahrer keine aus Alu her?

  • Benutzer-Avatarbild

    Fesler ---> E-Maxx MMM

    Fesler - - Die RC Tagebücher

    Beitrag

    So, es gibt was neues...und zwar nichts. Der E-Maxx wird nicht mehr gebraucht und wird jetzt verkauft, es gibt zwei Stück. Das soll kein Verkaufsthread werden, wer Interesse hat, soll sich einfach melden. Hier nochmal ein paar Dinge zum E-Maxx Infos: - Es gibt ihn zweimal zu kaufen. Beide E-Mäxxe sind identisch aufgebaut. - EDIT: Bei beiden sind die FLM Hybrid-Bulks und die HotBodies-Diffs C8084-1 verbaut. Das sind die hypoidverzahnten Diffs, die Teile sind noch so gut wie neu da kaum benutzt un…

  • Benutzer-Avatarbild

    Akkus kostenlos ausgeben!!!

    Fesler - - Elektro-Technik

    Beitrag

    7,2V ist die typische Spannungslage eines NiMH-Sticks mit 6 Zellen (1,2V/Zelle)... 7,4V hast bei nem 2s-LiPo (3,7V/Zelle)...

  • Benutzer-Avatarbild

    Lüftergitter für Regler

    Fesler - - Anfänger Fragen

    Beitrag

    Aus nem Sieb oder so nem "Gittermülleimer" was rausschneiden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Akkus kostenlos ausgeben!!!

    Fesler - - Elektro-Technik

    Beitrag

    Bezogen auf die Spannungswerte sind das doch LiPo-Akkus?? Auch wenn oben steht Zitat: „auf dem Gebiet Nickel-Metallhydrid-Akku (NiMH) spezialisiert.“