Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 52.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Project Kraken

    Cem80 - - Test- & Aufbauberichte

    Beitrag

    Schaut ja mal interessant aus, weiter so sollche 24mm mitnehmer hätte ich auch gern, an meinem Traxxas E Revo Das ganze Traxxas Gelumpe, passt mir nicht wirklich Entweder klatsch ich das ding mal an die Wand oder reiß mich zamm und Bau das ding nochmals um Gruss und viel Spass

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Dito meldet sich War eigentlich als gemeint!!! und ja, der Leistungsunterschied von 4WD zu 2WD sind sehr deutlich zu erkennen Liebe Grüsse aus Schwaben....

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn du davor Angst hast, die Karre auseinanderzunehmen Es gibt Unternehmen, die dir das abnehmen können... Reparieren, Instandsetzen, Warten... für ein wenig Geld aber ich würde dir "euch" Raten, dieses Problem selber zu beseitigen, zumindest Probieren... Gruss

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo aus Halle

    Cem80 - - Vorstellungsbereich

    Beitrag

    Willkommen!

  • Benutzer-Avatarbild

    will fast Sagen das einer von den Diffs verkehrt reingebaut ist, aber wenn das Fahrzeug zumindest ein Paar meter mit komischem Rattern vorwärts kommt, dann ist das "Fast" hinfällig. Drehen die Vorderen und die Hintere Räder in gleiche Richtung??? Du übersiehst irgendetwas, schau alles nochmal genau nach. Gruss

  • Benutzer-Avatarbild

    Prüfe mal als nächstes deine Antriebswellen, Differential, Kupplung usw.... es sollte alles leichtgängig sein. Es darf nichts Stocken Bremsen... Wenn du den Motor vom HZ trennst, und die Räder drehst, sollte es sich leichter drehen lassen... Probiere ob die Räder sich drehen lassen...

  • Benutzer-Avatarbild

    Also meine Meinung nach, sieht das normal aus... Es soll auch etwas Spiel haben... sonst ist es zu fest. aber auch nicht zu locker Einstellen, sonst sind die Ritzel in Hand umdrehen Blank und Rundgefräst Also ich stell meine Ritzel so ein, Tempo dazwischen legen und etwas zusammen drücken nicht zu fest. oder noch besser, so einstellen, das die Zahnräder gut ineinander greifen... aber etwas Spiel sollte drin sein. Gruss Edit: Dreh das Hauptzahnrad komplett einmal, Es sollte überall etwas Spiel ha…

  • Benutzer-Avatarbild

    ähmmm... will ja nicht unhöflich klingen aber, wer diesen Hobby ausüben möchte, sollte selber am Schrauben etwas Spass haben Ich würde zuerst selber probieren.... Wenn die Räder frei in der Luft sind, ist dann das Problem noch gleich? Ja, das klingt so, ob der Motor Ritzel viel zu fest am HZ anliegen würde. - Motorritzel und Hauptzahnrad würde ich zuerst kontrollieren -Den Motor vom HZ Trennen und Gas geben... danach währe das Problem zu, Sag ich mal 75% gelöst. - als nächstes die Antriebswellen…

  • Benutzer-Avatarbild

    E Revo 6s Differential zu schwach

    Cem80 - - Traxxas

    Beitrag

    Die Schwarzen Cups kenn ich, habe aber keine...bzw. kann am diff. keine reinbauen. Die Cups am Losi diff kann ich nicht wechseln und die sind etwas schmäler wie die Original diffs. habe falsch geschrieben, die Wellen sollten so um die 140mm - 142mm sein. die Originale Stahlwellen sind 135mm. habe andere Wellen gesehen... von ARRMA AR310458 Kardanknochen die sollen 141,5mm sein, die müssten passen. Gruss

  • Benutzer-Avatarbild

    E Revo 6s Differential zu schwach

    Cem80 - - Traxxas

    Beitrag

    also, ich werde mir, falls die Stock Schenkel den Geist aufgeben, die RPM zulegen, sind aber teuer. und die Original Achsschenkel, die sind auch Top! günstig und halten gut. Es gibt viele Optionen was man machen könnte, Die Achsschenkel aufbohren und die Lager mit Größere ersetzen. Mit Longtravel, sind die Stahlantriebswellen zu kurz, dafür sollte ein knapp 160mm langes Dogbones her, nur finde keine... deswegen werde ich dieses WE, die schönen Stahlwellen in der mitte Cutten und verlängern, Hart…

  • Benutzer-Avatarbild

    Suche lpo Akku s2

    Cem80 - - Anfänger Fragen

    Beitrag

    hier lies mal, dann bist klüger.... stefansliposhop.de/liposhop/Lipo-Leitfaden-FAQ:_:15.html als Pdf laden und lesen! habe von Monsterhopups letztens 2x2S Lipos besorgt X2Z 7600maH 35/70C Bomben Akkus, heben lange! Gruss

  • Benutzer-Avatarbild

    E Revo 6s Differential zu schwach

    Cem80 - - Traxxas

    Beitrag

    Ja Ich gönn mir noch den Robinson Kupplung, und ein paar verschiedene Motorritzel... also RPM Querlenker... da sind mir schon zwei kaputt gegangen... Gruss

  • Benutzer-Avatarbild

    E Revo 6s Differential zu schwach

    Cem80 - - Traxxas

    Beitrag

    und wenn Ihr doch die Originalen Differential fährt, dann sollte auf jeden fall, zwischen Diff und Cup ne Scheibe rein. Von der Mitteldifferential aus kommend. ImageProxy Gruss

  • Benutzer-Avatarbild

    E Revo 6s Differential zu schwach

    Cem80 - - Traxxas

    Beitrag

    Danke für die beiden Diffs Jonanai... Die Diffs sind erste Sahne und sind mit Originalen nicht zu vergleichen. Ich habe heute die beiden Diffs reingepflanzt. Wenn einer das nachmachen will, ich Sag nur, ist viel Arbeit Die beiden Bulks müssen bearbeitet werden, damit die Diffs vom Losi LST reinpassen, auch der Chassis muss gedremelt werden. ImageProxy ImageProxy ImageProxy Die Original Stahl Antriebswellen von Traxxas passen zum Großteil, die Antriebswellen vom Mittel Diff sollten etwas bearbeit…

  • Benutzer-Avatarbild

    E Revo 6s Differential zu schwach

    Cem80 - - Traxxas

    Beitrag

    Es wäre auch eine sehr gute Lösung, nur die diffs vom Losi, wenn die mit wenig Bastelei, in die Bulks rein gebaut werden, sollte auch dann heben! Sonst hat das kein Wert. -Sind die Diffgehäuse vom Losi aus Alu? und die Zahnräder sind etwas grösser.... oder? -Haben die diffs zwei oder vier Zahnräder drin? -Die längen von Antriebswellen, passen die ohne weiteres drauf? -Passen die Revo Stahl Antriebswellen "die Knochen auf die Losi Cups drauf? Stahlantriebswellen habe ich schon drin, komplett, auc…

  • Benutzer-Avatarbild

    Summit 1:8 - Alternatives Fahrwerk gesucht

    Cem80 - - Traxxas

    Beitrag

    Was für Monsterschlappen geht richtig auf die Teile... Ich bau ne andere diff und andere Antriebswellen, die Original differential, sind zu klein heben nicht viel. Wennmöglich die hintere diff gegen Stärkere wechseln. Da muss ich mich erstmal kundig machen. Gruss

  • Benutzer-Avatarbild

    E Revo 6s Differential zu schwach

    Cem80 - - Traxxas

    Beitrag

    Genau das habe ich gesucht... Die von Leading Edge Machine, die sind sehr Interessant Diff Cup V2 Kombo! Danke! Die haben es nur nicht Lagernd, wenn das ding nur so in Deutschland geben würde Gruss

  • Benutzer-Avatarbild

    E Revo 6s Differential zu schwach

    Cem80 - - Traxxas

    Beitrag

    Nachdem ich die MT Rockets Bereifung drauf hatte, ist mir der hintere Differential Zähne kaputt gegangen. Und die waren neu Kann man die Differential vom E Revo BL ändern, in dem man ein komplett anderen einbaut? z.B. vom Lossi, wird wahrscheinlich nicht reinpassen, oder irgendwelche von FG? Was viel Robuster ist und viel mehr aushaltet, oder Titan/Edelstahl Zähne Hat einer Erfahrung damit gemacht? Gruss

  • Benutzer-Avatarbild

    Hab gleich, sofort VOLL GAS gegeben Bin heute ganzen Tag gefahren, der Ritzel hebt wieder Anscheinend war dieses Blatt Papier etwas zu dick Naja, halb so wild. Werde in Zukunft, meine Ritzel lieber ohne Papier einstellen. Gruss

  • Benutzer-Avatarbild

    Summit 1:8 - Alternatives Fahrwerk gesucht

    Cem80 - - Traxxas

    Beitrag

    Na dann viel Spass mit deinem Umgebauten... Die MT Rockets sind Gewaltig und Zerstören alles was an Ritzel oder der gleichen aussieht Mit 6s fahren auf dauer, ist glaub ich keine gute Idee. Die Bestelliste wird wieder mal Voll Werde nächsten Monat Paar 2S SLS besorgen. Gruss